TV-Tipp #564: Star Wars Episode I – Die dunkle Bedrohung (1999)

Filmplakat_Star Wars Episode 1 - Die dunkle Bedrohung

Hallo Leute,

heute habe ich mal wieder einen TV-Tipp für euch. Bei “Star Wars Episode 1 – Die dunkle Bedrohung” handelt es sich zwar nicht um eine Comicverfilmung, aber da die Star Wars Franchise auch eine langjährige große Comic-Tradition hat und sich unter uns Comicfans auch viele Star Wars Fans befinden, denke ich das der Tipp dennoch zu dem Blog passt.

Inhaltsangabe (Quelle TV Movie)
“Die Handelsföderation hat den friedlichen Planeten Naboo angegriffen. Jedi-Meister Qui-Gon Jinn (Liam Neeson) und sein Schüler Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) sollen den Konflikt diplomatisch lösen. Ihre Mission scheitert, sie müssen fliehen und auf dem Planeten Tatooine notlanden, wo ihnen der junge Anakin Skywalker (Jake Loyd) hilft.”

Info: Die Auftakt-Episode war die erfolgreichste der zweiten Star Wars Trilogie. Bei einem Budget von 115 Millionen Dollar, spielte der Film weltweit 925 Millionen Dollar ein.

Der Film kommt heute Abend (01.01.2014) um 20:15 Uhr auf Pro 7.

4 Responses to TV-Tipp #564: Star Wars Episode I – Die dunkle Bedrohung (1999)

  1. HenrX sagt:

    kommen heute nicht auch Time Cop, Men in Black und Blade?

    Gefällt mir

  2. Crayton sagt:

    Men in Black weiss ich gerade nicht. Andere Tipps folgen noch.

    Gefällt mir

  3. HenrX sagt:

    pro 7 16:23 Men in Black 2

    Gefällt mir

  4. Crayton sagt:

    Danke aber werde dazu keinen TV-Tipp schreiben weil ich gleich Besuch bekomme. Die anderen Tipps sind aber schon vorbereitet und erscheinen gleich.

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: