Einige Termine von Comicmessen

31. Oktober 2009

Hallo Leute,

ich habe euch hier mal ein paar Termine einiger Comicmessen herausgesucht! Zu der Comicmesse in Köln am 07.11.09 wollten mein Kollege Crayton und ich eventuell hin, wenn es zeitlich bei uns passt! Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Review #28: Batman Annual #25, (Mai 2006), DC Comics

30. Oktober 2009

batman25Bei einem Annual erwartet man ja automatisch etwas Besonderes. So enthält auch dieses Annual eine besondere Geschichte. Jason Todd der einst als zweiter Robin die Nachfolge von Dick Grayson an der Seite von Batman antrat ist ja von den Toten zurückgekehrt. Einige von euch werden sich jetzt sicher fragen was es damit auf sich hat. Den Rest des Beitrags lesen »


Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an Asterix und Obelix

29. Oktober 2009

asterix09Asterix und Obelix haben Geburtstag. Genau heute vor 50  Jahren haben beide das Licht der Welt erblickt Den Rest des Beitrags lesen »


„Stan Lees Mutanten, Monster und Helden“-ein Interview mit Stan Lee

29. Oktober 2009

DVD_Stan_Lee

Hallo Leute,

bevor jemand von euch die Überschrift falsch interpretiert… nein, wir haben leider kein Interview mit Stan Lee, dem Erfinder von Spidey & Co., geführt. Das hatte Kevin Smith, Filmemacher (Dogma) und Comicautor (Dare Devil), bereits im Jahr 2002 exzellent gemacht und darauf möchte ich an dieser Stelle kurz eingehen. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #27: Forgotten Realms – The Legend of Drizzt #4, (August 2006), Devil´s Due Publishing

28. Oktober 2009

The Crystal Shard 1Grüße an die werte Leserschaft!

Diesmal gibt es wieder ein Review von mir. Es handelt sich um ein weiteres Abenteuer des Dunkelelfen Drizzt Do’Urden, der mittlerweile seine alte Heimat Menzoberranzan hinter sich gelassen hat. Der Comic mit dem Storytitel „The Crystal Shard“ basiert auf dem gleichnamigen Roman von R.A. Salvatore, welcher die ganze Geschichte um Drizzt und seine Weggefährten ins Rollen brachte. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #26: Infinite Crisis #6, (Mai 2006), DC Comics

27. Oktober 2009

infinite-crisis6aIn meinem heutigen Review beschäftige ich mich mit dem 6. und damit vorletzten Teil von Infinite Crisis jener Saga, die im Jahr 2006 den Anspruch hatte, dass DC Universum grundlegend zu verändern. Ob und in wie weit dies meiner Meinung nach gelungen ist, werde ich dann erst im Review zu Teil 7 thematisieren. Den Rest des Beitrags lesen »


Comicnews: Fix und Foxi geben ihr Comeback 2010

26. Oktober 2009

fix und foxiDie beiden Füchse Fix und Foxi, Titelhelden des erfolgreichsten deutschen Comicmagazins haben eine neue Heimat gefunden. Nachdem im Juni 2009 ihre letzte Heimat der Hamburger Tigerpress Verlag Insolvenz anmelden mußte, waren die beliebten Figuren heimatlos geworden. Den Rest des Beitrags lesen »


Ein kurzer Bericht zur „Comic Action 2009“

25. Oktober 2009

P251009_12.39

N’abend liebe Leser,

heute Vormittag habe ich die Spielemesse in Essen besucht. Neben diversen Brett- und Kartenspielen, sowie Ausstattungen für LARP-Fans gab es dort auch im Rahmen der „Comic Action 2009“ in den Hallen acht und neun einige nette Sachen aus der Comicszene zu sehen. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #25: Asterix Band #34, (Oktober 2009), Egmont Ehapa Verlag

25. Oktober 2009

34deHallo Leute,

bei meinem zweiten Review dreht sich alles um die beiden wohl berühmtesten und beliebtesten Comicfiguren Frankreichs,
wenn nicht sogar ganz Europas: Asterix und Obelix!

Lang ist es her, seitdem ich einen Asterix-Comic in den Händen hielt und ich muss gestehen, dass ich meine Sammlung, die ich bis Band 29 fast lückenlos führte, schon seit einer Ewigkeit nicht mehr aus dem Regal geholt habe. Nichts desto trotz konnte ich mich wieder an sämtliche Charaktere erinnern (naja okay, einige Namen sind mir schon entfallen) und es hatte mir richtig Spaß gemacht, wieder ins Asterix-Universum einzutauchen. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #24: Asterix Band #33, (Oktober 2005), Egmont Ehapa Verlag

24. Oktober 2009

asterix33Hallo liebe Leser.

Mein Hauptaugenmerk auf dieser Seite liegt ja bekanntlich bei Comics aus dem Genre „Superhelden“, vor allem von den Verlagen Marvel und DC. Aber natürlich lese ich auch aus anderen Bereich diese Hefte mit den bunten Bildern. So ein Fall ist auch Asterix. Ich liebe diese Serie und verfolge sie ähnlich wie die Superhelden schon seit meiner frühesten Kindheit. Da Asterix dieses Jahr seinen 50 Geburtstag feiert und vorgestern (22.10.) sein neustes Band die  Nummer 34 rauskam ist der kleine Gallier heute Thema meines Review. Da ich mir dieses Band 34 vorgestern direkt gekauft habe aber noch nicht dazu gekommen bin es zu lesen (dieses Review übernimmt mein Kollege in Review #25), will ich heute das Vorgänger Band die Nummer 33 hier erstmal besprechen. Das habe ich mir nämlich die Tage in Vorfreude auf das neue Heft nochmal durchgelesen. Für alle Asterix Hardcorefans möchte ich hier noch sagen, dass ich sehr wohl weiss, das es zwischen dem Band 33 und dem neuen Nummer 34 ein weiteres Band gab (Asterix und seine Freunde aus dem Jahr 2007). Dieses Sonderband habe ich auch und werde es vielleicht später mal in irgendeiner Form hier besprechen. Den Rest des Beitrags lesen »


Comicnews: Comic Action 2009, Teilmesse der Spielemesse in Essen, 22. bis 25. Oktober

23. Oktober 2009

Hallo liebe Leser,

hier noch schnell ein paar News für euch. Die diesjährige Comicmesse „Comic Action 2009“ findet als Teilmesse der Spielemesse „Spiel 2009“ vom 22. bis 25. Oktober in Essen statt. Den Rest des Beitrags lesen »


Verkaufszahlen: September 2009 (Top 50)

21. Oktober 2009

So, diesmal nicht so spät wie sonst: die Verkaufszahlen des letzten Monats. Dominiert werden die Top 10 natürlich wieder von Marvel und DC. Wobei DC diesmal mit sechs Titeln hier die Nase vorn hat. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #23: The Amazing Spider-Man #551, (April 2008), Marvel Comics

21. Oktober 2009

551Hallo liebe Leser.

Nachdem mein neuer Kollege gestern sein 1. Review gepostet hat, gibt es heute wieder etwas von mir. Amazing Spider-Man #551 ist heute mein Thema.  In diesem Heft geht es weiter mit Spider-Man´s neuestem Gegner Menace. Für einige Fans ist er ja nur ein billiger Kobold Abklatsch, für andere viel besser als das Original. Ich habe mir bisher dazu noch keine entgültige Meinung gebildet. Da möchte ich die weitere Entwicklung dieser Figur noch abwarten. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #22: Forgotten Realms-The Legend of Drizzt #1, (Juni 2005), Devil´s Due Publishing

20. Oktober 2009

Forgotten Realms - The Legend of Drizzt -Book1-Mit dem vorliegenden Review feier ich mein Debüt bei „Craytons Comicblog“. Es handelt sich dabei um den ersten Teil aus der „Forgotten Realms – The Legend of Drizzt“-Reihe aus dem Hause Devil’s Due Publishing (DDP) und erschien in den USA im Sommer 2005.
Vielleicht ist einigen von euch der Name „Drizzt Do’Urden“ schon ein Begriff. Für diejenigen, die mit dem Namen noch nichts anfangen können, werde ich an dieser Stelle ein bißchen Nachhilfeunterricht erteilen. Den Rest des Beitrags lesen »


der erste Beitrag vom Nachbar

19. Oktober 2009

Hallo Leute,

nachdem ich von Crayton eine Einladung bekam, mich aktiv an seinem Comicblog zu beteiligen, musste ich nicht lange überlegen, sondern sagte ihm sofort meine Mitarbeit zu.
Meine Vorlieben für Comics sind sehr vielfältig, also macht euch darauf gefasst, dass es in Zukunft hier etwas mehr Konkurrenz für die Helden von Marvel und DC geben wird. 😉


Blognews: Ein neuer Mitarbeiter !!!

19. Oktober 2009

SupermanVSTheAmazingSpider-ManBack

Hallo liebe Leser.

Mit Freude kann ich euch heute mitteilen, dass ich einen neuen Mitarbeiter für meinen Blog gewinnen konnte. Unter dem Namen „der Nachbar“ wird er mich als Autor auf dieser Seite demnächst unterstützen. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #21: The Amazing Spider-Man #550, (April 2008), Marvel Comics

15. Oktober 2009

550Und weiter gehts bei meinen Reviews mit Amazing Spider-Man. Ich hatte ja angekündigt, dass ich mich verstärkt mit dieser Serie beschäftigen werde. Dadurch das sie dreimal pro Monat erscheint ist das auch nötig um die Lücke zu den aktuellen Heften nicht zu groß werden zu lassen (aktuell am 07.10.09 rausgekommen ist hier schon #608). Den Rest des Beitrags lesen »


Review #20: The Amazing Spider-Man #549, (März 2008), Marvel Comics

14. Oktober 2009

549Nachdem mein Blog diese Woche bisher von DC Comics geprägt ist, kommt hier mal wieder etwas von Marvel. Meine derzeitige Lieblingsserie dort ist natürlich Amazing Spider-Man. Diese Serie befindet sich aus meiner Sicht auf einem konstant guten Niveau. Ob das auch für Heft 549 wieder gilt lest ihr hier. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #19: Batman #650, (April 2006), DC Comics

13. Oktober 2009

batman650So liebe Leser meines Comicblogs. Da ich jetzt gleich arbeiten muss und nicht genau weiss ob ich es danach zeitlich schaffe mein neues Review zu posten, mache ich das jetzt eben kurz vorher. Batman #650 erschien im selben Monat wie Infinite Crisis 5 (siehe Review #18). Da es auch hier wieder die ein oder andere Szene gibt die mit der Crisis zu tun hat, habe ich mich dazu entschlossen dieses Heft eben nach Infinite Crisis#5 als nächstes zu besprechen. Es beinhaltet den Abschluss des Dreiteilers „All They Do Is Watch Us Kill“. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #18: Infinite Crisis #5, (April 2006), DC Comics

12. Oktober 2009

300px-Infinite_Crisis_5AWillkomen zum 5. Teil der 7 teiligen Infinite Crisis Saga. Nachdem der 4 Teil (besprochen in Review #14) wieder besser war als sein Vorgänger und die Geschichte an Fahrt aufgenommen hatte, war ich natürlich sehr gespannt wie mir dieses Heft gefallen würde. Meine Vorfreude wurde auch dadurch gesteigert, dass es hier zum Zusammentreffen zwischen dem aktuellen Superman und Superman2 kommen würde. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #17: Ultimate Spider-Man #114, (Dezember 2007), Marvel Comics

10. Oktober 2009

114Hier nun mein zweites Ultimate Spider-Man comic in meinen Reviews. Nachdem Ultimate Spider-Man #113 ( siehe Review # 15) mir so gut gefallen hat, war ich sehr gespannt auf das nächste Heft. Die zentrale Frage für mich war vor allem wird dieses Heft das hohe Niveau des Vorgängers halten oder besser sein? Oder werden meine hohen Erwartungen enttäuscht werden? Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spass beim Lesen dieses Reviews. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #16: Batman #649, (März 2006), DC Comics

9. Oktober 2009

batman649Batman 649 beinhaltet den zweiten Teil von „All They Do Is Watch Us Kill“, dem Showdown zwischen Batman und Red Hood. ( Teil 1 kann man in Review #8 nachlesen). Dieser Dreiteiler war einer der von mir damals am meist erwarteten Story Arcs des Jahres 2006. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #15: Ultimate Spider-Man #113, (November 2007), Marvel Comics

8. Oktober 2009

ULtimate Spider-Man 113In diesem Review beschäftige ich mich mit Ultimate Spider-Man, einer Serie mit der ich mich lange Zeit gar nicht befasst habe, obwohl sie in den ersten 111 Ausgaben von Mark Bagley, einem meiner Lieblingszeichner, betreut wurde. Diese Serie spielt im Ultimativen Universum von Marvel. Dieses hat mit dem regulären Marvel Universum nichts zu tun. Hierbei handelt es sich um eine Neu-Interpretation einiger Helden, hier zum Beispiel von Spider-Man. Spider-Man war auch der erste Held, der im Ultimativen Universum neu interpretiert wurde. Das war im Jahre 2000. Dem entsprechend ist dieses Universum auch viel jünger als das reguläre in dem Spider-Man ja schon im Jahre 1962 auftauchte. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #14: Infinite Crisis #4, (März 2006), DC Comics

7. Oktober 2009

390px-Infinite_Crisis_4Nachdem zuletzt zweimal Marvel´s Spider-Man behandelt wurde, kommt jetzt der Abwechslung halber wieder mal ein DC Comic an die Reihe. Mit Infinite Crisis #4 befinden wir uns hier in der Mitte der 7 teiligen Reihe. Diese Ausgabe bringt neuen Schwung in die Reihe die im letzten Heft (siehe Review #11) doch ein wenig schwächelte. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #13: The Amazing Spider-Man #548, (März 2008), Marvel Comics

3. Oktober 2009

548Hallo liebe Leser.

Es wird Zeit für Review 13. Wie im letzten Review angekündigt werde ich mich der Serie „The Amazing Spider-Man“ verstärkt in den nächsten Wochen widmen. Also hier das nächste ASM (Amazing Spider-Man für die, die diese Abkürung nicht kennen:-) ) Heft die Nummer 548. Den Rest des Beitrags lesen »


Review #12: The Amazing Spider-Man #547, (März 2008), Marvel Comics

2. Oktober 2009

547Da die Spider-Man Hauptserie „The Amazing Spider-Man“ seit der Nummer 546 (siehe Review 10)  nun dreimal monatlich erscheint, werde ich mich in den nächsten Reviews verstärkt dieser Serie widmen, um die Lücke zur Aktualität nicht zu groß werden zu lassen. Aber keine Angst: Mein Blog wird kein reiner Spider-Man Blog. Zwischendurch werde ich mich auch anderen Serien immer wieder widmen. Den Rest des Beitrags lesen »


Verkaufszahlen: August 2009 (Top 50)

1. Oktober 2009


Titel # Preis Verlag Anzahl
1 Blackest Night 002 $3,99 DC 145.938
2 Captain America Reborn 002 $3,99 Marvel 125.234
3 Batman And Robin 003 $2,99 DC 110.478
4 Green Lantern 045 $2,99 DC 102.323
5 Ultimate Comics Avengers 001 $3,99 Marvel 94.885
6 Dark Avengers 008 $3,99 Marvel 94.092
7 Uncanny X-Men 514 $3,99 Marvel 90.221
8 New Avengers 056 $3,99 Marvel 89.901
9 Marvels Project 001 $3,99 Marvel 88.968
10 Blackest Night Batman 001 $2,99 DC 86.170
11 Ultimate Comics Spider-Man 001 $3,99 Marvel 85.917
12 Green Lantern Corps 039 $2,99 DC 84.152
13 Batman 689 $2,99 DC 78.310
14 Flash Rebirth 004 $2,99 DC 78.025
15 Hulk 014 $3,99 Marvel 77.373
16 Blackest Night Superman 001 $2,99 DC 76.818
17 Amazing Spider-Man 601 $2,99 Marvel 74.201
18 Daredevil 500 $4,99 Marvel 73.409
19 Amazing Spider-Man 602 $2,99 Marvel 71.457
20 Hulk 013 $3,99 Marvel 71.294
21 Amazing Spider-Man 603 $2,99 Marvel 70.976
22 Dark Wolverine 077 $2,99 Marvel 68.521
23 Blackest Night Titans 001 $2,99 DC 64.699
24 Incredible Hulk 601 $3,99 Marvel 64.053
25 X-Men Legacy 227 $2,99 Marvel 63.249
26 Fantastic Four 570 $2,99 Marvel 62.335
27 Mighty Avengers 028 $2,99 Marvel 61.258
28 Detective Comics 856 $3,99 DC 58.797
29 Justice League of America 036 $2,99 DC 57.488
30 Adventure Comics 001 $3,99 DC 56.646
31 X-Force 018 $2,99 Marvel 56.362
32 Deadpool 013 $2,99 Marvel 55.384
33 Dark X-Men Beginning 003 $3,99 Marvel 54.839
34 Justice League Cry For Justice 002 $3,99 DC 54.496
35 Archie 600 $2,50 Archie 54.113
36 Invincible Iron Man 016 $2,99 Marvel 53.725
37 Buffy The Vampire Slayer 027 $2,99 Dark Horse 53.347
38 Batman Widening Gyre 001 $3,99 DC 52.136
39 Batgirl 001 $2,99 DC 51.670
40 Deadpool Merc With A Mouth 002 $2,99 Marvel 51.093
41 Red Robin 003 $2,99 DC 50.276
42 Deadpool 014 $2,99 Marvel 50.210
43 Justice Society of America 030 $2,99 DC 49.364
44 Wolverine Weapon X 004 $3,99 Marvel 49.232
45 Wolverine Origins 039 $2,99 Marvel 44.921
46 Batman Streets of Gotham 003 $3,99 DC 40.311
47 War of Kings 006 $3,99 Marvel 40.095
48 Cable 017 $2,99 Marvel 39.383
49 Superman World of New Krypton 006 $2,99 DC 39.177
50 Superman 691 $2,99 DC 39.065

Quelle: ComiCron

Die Verkaufszahlen vom August bringen meiner Ansicht nach keine großen Überraschungen. Bei DC Comics läuft der Blackest Night Event gut. Die zweite Ausgabe der Hauptserie steht auf Platz eins, aber auch Serien die vom Event beinflusst werden (z.B. Green Lantern) stehen gut da. Selbst ein Superman-Titel, die Miniserie Blackest Night Superman, ist mit Platz 16 und 76.818 Verkäufen sehr gut angekommen dank diesem Event. Die reguläre Superman-Serie liegt ja weiter im Verkaufstief. Unter 40.000 Verkäufe und Platz 50 ist zu wenig. Auch die Maxiserie Superman World of New Krypton läuft kaum besser. Die zweite reguläre Superman Serie Action Comics schafft es gar nicht in die Top 50, sehr schade. Batman and Robin #3 auf Rang drei mit erneut über 100.000 Verkäufen ist weiterhin sehr erfolgreich und macht die Serie für mich immer interessanter. Buffy auf Platz 37 ist weiterhin das Zugpferd des Dark Horse Verlages.

Was sagt ihr denn zu den Verkaufszahlen? Kommentare, ich brauche Kommentare! 🙂

Anmerkung: bei den Verkaufszahlen handelt es sich um Schätzungen!