Comicnews: Gerüchte bei Spider-Man 4 und Bruce Willis in einer Comicverfilmung

Hallo Leute,

ich habe hier mal zwei Schlagzeilen im Netz gefunden, die ich euch nicht vorenthalten will. Zum einen geht es um den neuen Spider-Man Film und Kirstin Dunst`s Rolle als Mary Jane darin. Die andere Schlagzeile betrifft Actionsuperstar Bruce Willis, der 2010 unter anderem in einer Comicverfilmung zu sehen sein wird.

Bei Spider-Man 4 soll Mary Jane (gespielt von Kirstin Dunst) ihren letzten Auftritt haben und einen tragischen Filmtod erleiden. Die Nachfolgerin an der Seite von Peter Parker/Spider-Man (Tobey Maguire) soll Anne Hathaway sein. Diese soll in Spider-Man 4 als Black Cat eingeführt werden. Sie soll dann auch in Teil 5 und 6 mitspielen. Schaut euch die Schlagzeile hier mal an. Bei dem Ganzen handelt es sich bis jetzt allerdings nur um ein Gerücht. Von Seiten der Verantwortlichen des Films gab es noch keine Bestätigung. Ich weiss auch nicht wie gut diese Idee bei den Fans ankommen würde. Denn man würde sich hier dann doch weit von der Comicvorlage entfernen. Sicher auch im Comic hatte Spider-Man eine Liebesbeziehung mit Black Cat. Aber Mary Jane ist dort nicht gestorben sondern lebt immer noch. Was meint ihr dazu?

Die zweite Schlagzeile die ich gefunden habe bezieht sich auf Bruce Willis. Dieser steht ab Januar 2010 für die Comicverfilmung Red vor der Kamera. Dieser Film basiert auf der gleichnahmigen Comic-Miniserie die bei Wildstorm, einer Tochterfirma von DC,  erschienen ist. Da ich die Serie nicht kenne, kann ich dazu nicht viel sagen. Aber Bruce Willis sehe ich sehr gerne. Und mit Comicverfilmungen hat er ja auch schon seine Erfahrungen (siehe Sin City). Die Schlagzeile findet ihr hier und Informationen über die Comic-Serie hier.

3 Responses to Comicnews: Gerüchte bei Spider-Man 4 und Bruce Willis in einer Comicverfilmung

  1. der Nachbar sagt:

    Interessante Neuigkeiten. Die Sache mit MJ finde ich allerdings nicht so gut. Das würde ja extrem von der Comicvorlage abweichen. Oder gibt es da evtl. Hinweise für ihr Ableben in den nächsten Ausgaben?
    Na vielleicht erweckt Marvel Gwen Stacy ja wieder von den Toten (wie bei Ultimate Spiderman #129 schon geschehen). Wiederbelebungen von Comic-Charakteren sind ja gerade bei Marvel und DC keine Seltenheit.

    Also dann auf ein neues Jahr mit Peter Parker und seiner neuen/alten Zombiefreundin! 😀

    Gefällt mir

  2. Crayton sagt:

    Hi Kollege,
    ja das würde weit von der Comicvorlage abweichen. Ist ja im Moment nur ein Gerücht. In den Comics ist sie weiterhin sehr lebendig. Ich weiss auch von keinen Hinweisen über ein Ableben in naher Zukunft dort. In den 90er galt sie mal als tot für ein paar Hefte. Angeblich bei nem Flugzeugabsturz umgekommen. Aber das hat sich dann nicht bewahrheitet. Glaube sie war damals dann doch nicht an Bord oder so. Sie war also meines Wissens bisher nie tot in den Comics

    Gefällt mir

  3. Robby sagt:

    Hi,
    Bin mal gespannt auf den Willis Film. Bruce ist ja ne coole Sau. Die Comics kenne ich auch nicht. Mal sehen wie der Film wird.
    Zu Spider-man 4: Glaube das wird nicht so kommen. Sonst proben die Fans nen Aufstand.

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: