Komicx: Meine Comic – Sammlung Teil 50 (Das Ende)

17. Oktober 2016

Hallo Leute,

nun ist es soweit, Komicx präsentiert den letzten Teil seiner umfangreichen und sehr interessanten Comic-Sammlung. Und ich will euch das natürlich nicht vorenthalten. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp: The Spirit (2008)

13. Juni 2016

Filmplakat_The Spirit

Hallo Leute,

gleich gibt es auch seit längerer Zeit mal wieder die Comicverfilmung „The Spirit“ im TV. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp #517: The Spirit (2008)

8. November 2013

Filmplakat_The Spirit

Hallo Leute,

auch heute Nacht gibt es wieder eine Comicverfilmung im TV. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp #381: The Spirit (2008)

22. März 2013

Grüße und so!

Morgen Abend (23.03.) um 22:45 Uhr gibts auf ProSieben die Comicverfilmung „The Spirit“ zu sehen, die auf der gleichnamigen Figur von Comic-Legende Will Eisner beruht. Die Wiederholung kommt einige Stunden später in der Nacht auf den 24.03. um 02:25 Uhr.

Inhalt
Anders als in Eisners Vorlage wird der junge Ermittler Denny Colt (Gabriel Macht) nicht irrtümlich für tot gehalten, sondern ist auf wundersame Weise tatsächlich von den Toten auferstanden – mitsamt der rätselhaften Fähigkeit, trotz schwerster Verletzungen nicht mehr sterben zu können. Seitdem versteckt sich Colt hinter der Geheimidentität des maskierten Gangsterschrecks The Spirit und macht in Central City verbissen Jagd auf seinen Erzfeind Octopus (Samuel L. Jackson). Der völlig durchgeknallte Wissenschaftler mit Weltherrschaftsanspruch erweist sich in ihren übermenschlichen Duellen als ebenso unverwüstlich wie der Spirit und scheint mehr über ihre gemeinsame Super-Fähigkeit zu wissen.
Quelle: cinema.de


TV-Tipp #208: The Spirit (2008)

1. März 2012

Grüße und so!

Morgen Abend (02.03.) sendet ProSieben um 22:50 Uhr eine Comicverfilmung mit Will Eisners preisgekrönter Comicfigur “The Spirit”.

Inhalt
Anders als in Eisners Vorlage wird der junge Ermittler Denny Colt (Gabriel Macht) nicht irrtümlich für tot gehalten, sondern ist auf wundersame Weise tatsächlich von den Toten auferstanden – mitsamt der rätselhaften Fähigkeit, trotz schwerster Verletzungen nicht mehr sterben zu können. Seitdem versteckt sich Colt hinter der Geheimidentität des maskierten Gangsterschrecks The Spirit und macht in Central City verbissen Jagd auf seinen Erzfeind Octopus (Samuel L. Jackson). Der völlig durchgeknallte Wissenschaftler mit Weltherrschaftsanspruch erweist sich in ihren übermenschlichen Duellen als ebenso unverwüstlich wie der Spirit und scheint mehr über ihre gemeinsame Super-Fähigkeit zu wissen.
Quelle: cinema.de


TV-Tipp #102: The Spirit (2008)

22. April 2011


Grüße und so!

Gleich im Anschluss zu den Fantastischen Vier folgt morgen Abend (23.04.) auf ProSieben um 22:15 Uhr eine weitere Comicverfilmung. Dabei handelt es sich um Will Eisners preisgekrönte Comicfigur „The Spirit“, die auf Verbrecherjagd geht.

cinema.de schreibt über den Film:

Anders als in Eisners Vorlage wird der junge Ermittler Denny Colt (Hauptrollen-Newcomer Gabriel Macht) nicht irrtümlich für tot gehalten, sondern ist auf wundersame Weise tatsächlich von den Toten auferstanden – mitsamt der rätselhaften Fähigkeit, trotz schwerster Verletzungen nicht mehr sterben zu können. Seitdem versteckt sich Colt hinter der Geheimidentität des maskierten Gangsterschrecks The Spirit und macht in Central City verbissen Jagd auf seinen Erzfeind Octopus (Samuel L. Jackson). Der völlig durchgeknallte Wissenschaftler mit Weltherrschaftsanspruch erweist sich in ihren übermenschlichen Duellen als ebenso unverwüstlich wie der Spirit und scheint mehr über ihre gemeinsame Super-Fähigkeit zu wissen…

Der Film wird am 26.04. um 00:15 Uhr auf demselben Sender wiederholt.