TV-Tipp: From Hell (2001)

13. April 2017

Hallo Leute,

mit From Hell gibt es heute Abend auch eine weitere Comicverfilmung im TV. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp: V wie Vendetta (2006)

29. Januar 2017

filmplakat-vforvendetta

Hallo Leute,

heute Abend gibt es auch die Alan Moore Comicverfilmung V wie Vendetta im TV. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp: V wie Vendetta (2006)

15. Mai 2016

filmplakat-vforvendetta

Hallo Leute,

heute Abend gibt es auch die Alan Moore Comicverfilmung V wie Vendetta im TV. Den Rest des Beitrags lesen »


Review: Spawn Origins Collection #3

1. April 2016
Cover_Spawn Origins Collection #3

Cover von Greg Capullo

Autoren
Todd McFarlane & Alan Moore

Zeichner
Todd McFarlane & Greg Capullo

Verlag
Panini Comics

Erscheinungsdatum
20.05.2014

Seitenanzahl
332

Preis
29,99 €

_ Den Rest des Beitrags lesen »


Review: Spawn Origins Collection #1

14. März 2016
Cover_Spawn Origins Collection #1

Cover von Greg Capullo

Autoren
Todd McFarlane, Alan Moore, Neil Gaiman, Dave Sim & Frank Miller

Zeichner
Todd McFarlane

Verlag
Panini Comics

Erscheinungsdatum
16.04.2013

Seitenanzahl
340

Preis
29,99 €

_ Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp: From Hell (2001)

13. Januar 2016

Filmplakat_ From Hell

Hallo Leute,

mit From Hell gibt es heute Abend auch eine weitere Comicverfilmung im TV. Den Rest des Beitrags lesen »


Review: Spawn – Die Blutfehde

18. Dezember 2015
Cover_Spawn - Die Blutfehde (Panini Comics)

Cover von Tony S. Daniel

Autor
Alan Moore

Zeichner
Tony S. Daniel

Verlag
Panini Comics

Erscheinungsdatum
15.12.2015

Seitenanzahl
116

Preis
14,99 €

_ Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp #920: From Hell (2001)

24. Mai 2015

Filmplakat_ From Hell

Hallo Leute,

mit From Hell gibt es heute Abend auch eine weitere Comicverfilmung im TV. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp #754: V wie Vendetta (2006)

9. November 2014

filmplakat-vforvendetta

Hallo Leute,

heute Abend gibt es auch die Alan Moore Comicverfilmung V wie Vendetta im TV. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp #692: From Hell (2001)

30. August 2014

Filmplakat_ From Hell

Hallo Leute,

mit From Hell gibt es heute Abend auch eine weitere Comicverfilmung im TV. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp #650: V wie Vendetta (2006)

25. Mai 2014

filmplakat-vforvendetta

Hallo Leute,

heute Abend gibt es auch die Alan Moore Comicverfilmung V wie Vendetta im TV.

Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp #591: From Hell (2001)

31. Januar 2014

Filmplakat_ From Hell

Hallo Leute,

nach Star Wars gibt es heute auch noch mit dem Film From Hell eine echte Comicverfilmung im TV. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp #450: V wie Vendetta (2006)

31. August 2013

Grüße und so!

Morgen Abend (01.09.) um 20:15 Uhr sendet RTL II die Alan Moore-Comicverfilmung V wie Vendetta mit Natalie Portman (Star Wars, Black Swan) und Hugo Weaving (Matrix, Herr der Ringe) in den Hauptrollen. Der Film wird ein paar Stunden später nochmal um 01:25 Uhr wiederholt.

Inhalt
Großbritannien in naher Zukunft: Ein Virus hat das Land verseucht, ein totalitäres Regime, unter dem die Bevölkerung arg zu leiden hat, ist an die Macht. Doch ein Mann mit einer Guy-Fawkes-Maske, der sich selbst nur schlicht “V” nennt, stellt sich den Machthabern und ihren Handlangern mutig entgegen. Als er eines Abends die junge Evey vor einer Vergewaltigung rettet, glaubt er bald, in ihr eine Verbündete zu haben. Doch die junge Frau ist sich unschlüssig und weiß nicht, ob sie die terroristischen Aktionen Vs unterstützen soll. Erst als auch Evys sympathischer Chef von einem Gestapo-ähnlichen Trupp getötet wird, steht ihre Meinung fest. Doch dann wird auch sie geschnappt…
Quelle: prisma.de


TV-Tipp #412: From Hell (2001)

20. Mai 2013

Filmplakat_ From Hell

Hallo Leute,

jetzt gleich gibt es mit From Hell eine weitere Comicverfilmung im TV. Star des Films ist Johnny Depp. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp #309: V wie Vendetta (2006)

18. November 2012

Grüße und so!

Heute Abend (18.11.) um 20:15 Uhr sendet RTL II die Alan Moore-Comicverfilmung V wie Vendetta mit Natalie Portman (Star Wars, Black Swan) und Hugo Weaving (Matrix, Herr der Ringe) in den Hauptrollen.

Inhalt
Großbritannien in naher Zukunft: Ein Virus hat das Land verseucht, ein totalitäres Regime, unter dem die Bevölkerung arg zu leiden hat, ist an die Macht. Doch ein Mann mit einer Guy-Fawkes-Maske, der sich selbst nur schlicht “V” nennt, stellt sich den Machthabern und ihren Handlangern mutig entgegen. Als er eines Abends die junge Evey vor einer Vergewaltigung rettet, glaubt er bald, in ihr eine Verbündete zu haben. Doch die junge Frau ist sich unschlüssig und weiß nicht, ob sie die terroristischen Aktionen Vs unterstützen soll. Erst als auch Evys sympathischer Chef von einem Gestapo-ähnlichen Trupp getötet wird, steht ihre Meinung fest. Doch dann wird auch sie geschnappt…


TV-Tipp #302: Watchmen – Die Wächter (2009)

3. November 2012

Grüße und so!

Morgen Abend (04.11.) um 22:45 Uhr gibt es auf ProSieben die Comicverfilmung Watchmen zu sehen. Der Film basiert auf der gleichnamigen Graphic Novel von Alan Moore, welche vielfach mit Preisen gekrönt wurde (Kirby-Award, Eisner-Award, Hugo-Award), was ihren Kultstatus eindrucksvoll unterstreicht.

Inhalt
Nachdem der ehemalige Superheld “The Comedian” brutal getötet wurde, macht sich dessen einstige Mitstreiter Rorschach auf die Suche nach dem Täter. Er besucht weitere Kämpfer der seit Jahren verboteten Superheldengarde der “Watchmen” und entdeckt bald, dass offenbar weitere Ex-Helden sterben sollen. Nur Dr. Manhattan, der Einzige, der tatsächlich übernatürliche Kräfte hat, könnte dem entgegen wirken. Doch der sucht lieber sein Exil auf dem Mars.
(prisma.de)


TV-Tipp #249: Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen (2003)

8. Mai 2012

Hallo Leute,

gleich gibt es auf dem neuen Sender RTL Nitro „Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen“ zu sehen. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp #207: Watchmen – Die Wächter (2009)

18. Februar 2012

Grüße und so!

Morgen Abend (19.02.) um 22:35 Uhr gibt es auf ProSieben die Comicverfilmung Watchmen zu sehen. Der Film basiert auf der gleichnamigen Graphic Novel von Alan Moore, welche vielfach mit Preisen gekrönt wurde (Kirby-Award, Eisner-Award, Hugo-Award), was ihren Kultstatus eindrucksvoll unterstreicht.

Inhalt
Nachdem der ehemalige Superheld “The Comedian” brutal getötet wurde, macht sich dessen einstige Mitstreiter Rorschach auf die Suche nach dem Täter. Er besucht weitere Kämpfer der seit Jahren verboteten Superheldengarde der “Watchmen” und entdeckt bald, dass offenbar weitere Ex-Helden sterben sollen. Nur Dr. Manhattan, der Einzige, der tatsächlich übernatürliche Kräfte hat, könnte dem entgegen wirken. Doch der sucht lieber sein Exil auf dem Mars.
(prisma.de)


TV-Tipp #117: Watchmen – Die Wächter (2009)

2. Juli 2011


Grüße und so!

Morgen Abend (03.07.) um 22:05 Uhr gibt es auf ProSieben die Free-TV Premiere Watchmen zu sehen. Der Film basiert auf der gleichnamigen Graphic Novel von Alan Moore, welche vielfach mit Preisen gekrönt wurde (Kirby-Award, Eisner-Award, Hugo-Award) und die es 2005 als erste Graphic Novel in die Liste der 100 besten Romane des Time Magazines geschafft hat, was ihren Kultstatus eindrucksvoll unterstreicht.

Inhalt
Nachdem der ehemalige Superheld „The Comedian“ brutal getötet wurde, macht sich dessen einstige Mitstreiter Rorschach auf die Suche nach dem Täter. Er besucht weitere Kämpfer der seit Jahren verboteten Superheldengarde der „Watchmen“ und entdeckt bald, dass offenbar weitere Ex-Helden sterben sollen. Nur Dr. Manhattan, der Einzige, der tatsächlich übernatürliche Kräfte hat, könnte dem entgegen wirken. Doch der sucht lieber sein Exil auf dem Mars.
(prisma.de)


TV-Tipp #97: V wie Vendetta (2006)

14. April 2011


Grüße und so!

Morgen Abend (15.04.) um 20:15 Uhr sendet RTL II die Alan Moore-Comicverfilmung „V wie Vendetta“ mit Natalie Portman (Star Wars, Black Swan) und Hugo Weaving (Matrix, Herr der Ringe) in den Hauptrollen. prisma.de beschreibt den Inhalt dieses sehenswerten Films wie folgt:

Großbritannien in naher Zukunft: Ein Virus hat das Land verseucht, ein totalitäres Regime, unter dem die Bevölkerung arg zu leiden hat, ist an die Macht. Doch ein Mann mit einer Guy-Fawkes-Maske, der sich selbst nur schlicht „V“ nennt, stellt sich den Machthabern und ihren Handlangern mutig entgegen. Als er eines Abends die junge Evey vor einer Vergewaltigung rettet, glaubt er bald, in ihr eine Verbündete zu haben. Doch die junge Frau ist sich unschlüssig und weiß nicht, ob sie die terroristischen Aktionen Vs unterstützen soll. Erst als auch Evys sympathischer Chef von einem Gestapo-ähnlichen Trupp getötet wird, steht ihre Meinung fest. Doch dann wird auch sie geschnappt…


TV-Tipp #53: V wie Vendetta (2006)

9. September 2010

Grüße und so!

Heute abend (09.09.) um 22:45 Uhr kommt auf VOX die Verfilmung von Alan Moores Kultcomic V wie Vendetta. Wer den Film bisher noch nicht kennt, sollte sich unbedingt mal die Zeit dafür nehmen, um Natalie Portman (Star Wars) sowie Hugo Weaving (Matrix, Herr der Ringe) in dieser gelungenen Comicverfilmung zu sehen. Eine Wiederholung wird übrigens am 10.09. auf demselben Sender um 03:20 Uhr gesendet. Den Rest des Beitrags lesen »


Comic-Klassiker der Woche Folge 19: Superman #423 & Action Comics #583, September 1986, DC Comics

15. März 2010

Hallo liebe Leser,

in meiner heutigen Folge meiner Comic-Klassiker bespreche ich zwei Hefte die den Zweiteiler „Whatever Happened to the Man of Tomorrow“ enthalten. Den Rest des Beitrags lesen »


TV-Tipp #17: Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen (2003)

13. Februar 2010

Die nächste Comicverfilmung steht an. Den Rest des Beitrags lesen »