Meine Comic-Einkaufsliste Folge 50 | Komicx veredelt meine Ehapa DC Comic-Sammlung | Deutsch

Hallo Leute,

in meiner nun schon 50. Folge meiner Comic-Einkaufsliste auf Youtube, präsentiere ich einige wenige, aber für meine Comic-Sammlung bedeutende Comics, die ich bei meinem ComicTuber Kollegen, der Youtube-Legende  Komicx, zu einem unschlagbaren Preis erworben habe.

Bei Komicx habe ich folgende Comics gekauft:

Die Legende von Superman (Ehapa Comics) Hardcover
Die Legende von Batman (Ehapa Comics) Hardcover
Die Legende von der Legion der Superhelden (Ehapa Comics) Hardcover

Folgt mir auch hier:
https://twitter.com/crayton78?lang=de
https://www.instagram.com/crayton78/
https://craytoncomicblog.wordpress.com/
https://www.facebook.com/Craytons-Comic-Blog-369656253115916/

Viel Spaß beim Anschauen! Hier gehts zu meinem Youtube-Kanal: Craytons Comic-Blog – Im Netz seit 2009  auf dem es mittlerweile auch schon über 200 Videos von mir gibt.

Über Kommentare, Likes und auch neue Abos würde ich mich sehr freuen.

 

Advertisements

2 Responses to Meine Comic-Einkaufsliste Folge 50 | Komicx veredelt meine Ehapa DC Comic-Sammlung | Deutsch

  1. Langstrom sagt:

    Hallo Crayton, ich bin es mal wieder. Die drei Bände habe ich auch, allerdings die Softcover Variante, bin damit aber auch zufrieden, haben einen guten zustand.Ich habe pro Band 25€ gezahlt, da hast du wirklich ein Schnäppchen gemacht. Ich habe die Bände damals bei der Sammler Ecke geholt. Ich hätte die schon in meiner Kindheit gerne gehabt, die Werbung für die Bände habe ich in den Superman/Batman Hefte gesehen, aber es sollte damals nicht sein.Für die Krieg der Sterne Sonderausgabe Nr.1 und 2 habe ich auch 25€ gezahlt, die enthielten die Film Story zu „Das Imperium schlägt zurück“ auch die hätte ich in meiner Kindheit gerne gehabt. Curt Swan und Jim Aparo zählen auch zu meinen Lieblings Zeichner.Die Bände von Norbert Hethke habe ich damals, also ab 1989 gekauft, hatte die sogar im Abo, zumindest die Batman Titel. Da gab es vor allem in den ersten 2-3 Bände das Problem das die Seiten rausfallen, habe damals alles so gut es geht wieder hinein geklebt. Da waren bei Batman aber einige Perlen dabei, z.b. „Der Kult“, „Tod in der Familie“, war jetzt vielleicht nicht die beste Story aller Zeiten, aber es war eben der Tod des zweiten Robin, dass wusste ich damals schon wie es enden wird, eine Kino Zeitschrift hat damals über den ersten Batman Film von Tim Burton berichtet, und auch über die Comics.Dabei wurde eben verraten das Robin umkommt. Damit wurde ich also gespoilert, aber es war auch noch kurz bevor der Norbert Hethke Verlag die Comics veröffentlicht hat.
    Gruß Langstrom

    Gefällt mir

  2. Crayton sagt:

    Ja Hethke hat dieses Bindungsproblem. Da halten sogar die Ehapa Bände deutlich besser. Aber Hethke hat eben auch das Glück gehabt viele coole Stories veröffentlichen zu können. Meine recht kleine Hethke Albensammlung kommt auch bald im Zuge meiner Comic-Sammlungsfolgen dran.

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: