Review (US): Elsewhere, Issue 1

Elsewhere-Issue-1-Cover

Cover von Sumeyye Kesgin

Autor
Jay Faerber

Zeichner
Sumeyye Kesgin

Verlag
Image Comics

Erscheinungsdatum
02.08.2017

Seitenanzahl
32

Preis
3,99 $

 

_

_

_

 

Story-Titel: Issue 1 of 4

 

Meinung
Anstatt im Bermuda-Dreieck verschwinden Personen in „Elsewhere“ in einer Fantasy-Welt. So auch Bruch-Pilotin Amelia Erhart. Sie stößt dort auf Fred und Korvarth. Die beiden wollen ihr dabei helfen, ihren Begleiter Fred Noonan zu finden. Ein fieser Tyrann in seiner Burg, teufelsähnliche Wesen und Drachen bevölkern diese Welt.

Witzige Figuren und eine eher seichte Unterhaltung kennzeichnen diesen Comic. Die Story ist bis hierhin eher lau. Aber mal abwarten, was Jay Faerber mit diesem ersten Vierteiler seiner „Elsewhere“-Reihe noch vor hat. Die tükische Zeichnerin Sumeyye Kesgin macht einen sehr ansehnlichen Job. Die Zeichnungen sind sehr cartoon-artig und geben eine sehr phantasievolle, Welt wieder.

Dieser ersten Ausgabe gebe ich 8 Punkte für die Story und 10 Punkte für die Zeichnungen.Das wären 2 Crayton-Punkte.

Erscheinen soll die Serie monatlich mit einem Vierteiler. Danach soll es einen Monat Pause geben, bevor dann der Sammelband erscheint. Danach gibt es wieder einen Monat Pause. Anschließend soll ein neuer Vierteiler beginnen. Das klingt nach einem guten, stressfreien Plan.  Ich werde die Serie weiterverfolgen.

Bewertung

bewertungsstern_02

Advertisements

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: