Craytons neues Projekt: Team Comicsfan86 – Road to 2.000 Abos, Teil 1 – Die Ankündigung

Hallo Leute,

heute möchte ich euch kurz ein spontanes Projekt von mir ankündigen.

Und zwar geht es dabei darum, das Team Comicsfan86 – „DER“ deutsche Comic-Kanal auf Youtube vor ein paar Tagen die 1.600 Abomarke geknackt hat. Nun habe ich spontan die Idee, das ich es mit eurer Hilfe vielleicht bald schaffen könnte, das er auch in naher Zukunft die 2.000 Abos knacken könnte.

Warum ist das für mich so wichtig? Zum einen hat mich Team Comicsfan86 schon öfter selber unterstützt. Außerdem ist Gründer Andre schon seit 2010 ein treuer Leser meines Blogs. Denn nach seiner Comicpause hat ihm auch mein Blog 2010 beim Wiedereinstieg in das Thema „Comics“ geholfen, wie er mir selbst mal sagte. Warum wären 2.000 Abos für ihn noch wichtig für mich? Weil diese Zahl noch von keinem deutschen reinen ComicTuber (meines Wissens zumindestens nicht) geschafft wurde bisher. Und wenn einer verdient hat das als erstes zu schaffen (auch einige andere wie Komicx und Co. haben das Potential dazu), dann Team Comicsfan86. Denn Andre, Lars und Sinus stecken soviel Arbeit, so viel Liebe in ihren Kanal und unterhalten uns täglich mit neuen sehr unterhaltsamen Videos.

Bei Komicx habt ihr nach meinem Aufruf vor einiger Zeit es geschafft, das er die 1.000 Abos knackt und bald ein Comeback gibt. Nun seit ihr wieder gefragt! Macht Team Comicsfan86 zum Aushängeschild unserer Comic-Community (wenn er das auch eigentlich schon ist) und abonniert ihn, wenn ihr das nicht schon längst getan habt.

Da bis zu den 2.000 Abos noch etwas weniger als 400 Abos fehlen, ist das sicherlich ein Projekt, das wir nicht von heute auf morgen schaffen werden. Diese Ankündigung hier ist daher auch nur Teil 1, dieses Projekts. Ich werde, um dieses Ziel zu erreichen in den nächsten Tagen, Wochen und vielleicht auch Monaten (so lange es eben dauert) weitere Aktionen zu diesem Projekt starten. Diese werden sich auf alle meine Internetauftritte, sei es Twitter, facebook oder auch meinen Comic-Kanal auf youtube erstrecken. Sozusagen ein Crossover-Projekt zwischen meinen Internetauftritten. Und keine Angst, es wird jetzt nicht jeden Tag dazu was kommen. Auch meine anderen Sachen wie Reviews, Videos, News usw. laufen weiter.

Hier findet ihr das großartige: Team Comicsfan86

 

Advertisements

3 Responses to Craytons neues Projekt: Team Comicsfan86 – Road to 2.000 Abos, Teil 1 – Die Ankündigung

  1. MaBuGu sagt:

    Ich finde deine Unterstützung für andere ComicTuber…und vor allem für die, mit denen du befreundet bist, sehr löblich…und ich finde die Jungs ja selber cool (besonders Sinus ist schon 1 sweeter Boi am s1 vong der Art her am been)
    Aber das hier sehe ich mehr als nur kritisch. Zum einen weil ich es etwas realitätsfern empfinde zu glauben, dass der Kanal von den 3 Jungs sich als größter Comickanal etablieren wird, wenn die aktuellen großen Kanäle so weitermachen wie bisher. Warum ich so denke? Weil „Nerdworld“ und „Kats – Comics leicht gemacht“ weniger lange aktiv sind, und ihn schon eingeholt haben. Die beiden haben auch „YouTube“ an sich meiner Meinung nach besser verstanden und sprechen auch ein viiiiiiel größeres Publikum an.
    „Comicsfan86“ wird zwar größer werden, aber dass das Zielpublikum wesentlich kleiner ist, sieht man auch gut an ihrem Anstieg an Abozahlen untereinander. Diese kann man nämlich auf der Seite Socialblade vergleichen. 😉
    Meine Prognose ist, dass, wenn Nerdworld, Comicsfan86 und Kats am Ball bleiben, werden sich Nerdworld und Kats durchsetzen und in spätestens 4-6 Monaten Comicsfan86 hinter sich gelassen haben.
    Wie man das jetzt findet, ist jedem selbst überlassen…aber so sehe ich die Sache und das stützen auch die aktuellen Zahlen ganz gut.

    Was mich aber viel eher an diesem Aufruf stört: Wieso soll Andre jetzt bitte die Leitfigur der Szene sein? Klar viele, die aktuell Videos machen, haben sich an ihm orientiert (auch ich), aber die Meisten haben sich davon nun auch wieder entfernt. Respekt für die bisherige Leistung ist angebracht, aber eine Verklärung lächerlich. Von so jemanden will ich (als ComicTuber) nicht vertreten werden. Denn das Einzige, was „Comicsfan86“ aktuell ausmacht, ist eine hohe Uploadrate, mittelmäßige Videobearbeitung, Reviews, Lesestapel (und vllt hin und wieder mal ein Stammtisch), sein Wissen über die aktuellen deutschen Veröffentlichungen (was durchaus gut ist), seine Größe und die Tatsache, dass er schon lange dabei ist. Aber (und das ist echt nicht böse gemeint, ich mag die Jungs wirklich) das reicht in meinen Augen einfach nicht!
    In meinen Augen gibt es ganz andere Leute, wie der von dir angesprochene Komicx, der die Szene vertreten sollte (wobei Komicx auch nicht ganz passend ist für diese Rolle).

    Wer Rechstreibfehler und Grammatikfehler findet, darf sie behalten.

    Gefällt mir

  2. Tommyknockers80 sagt:

    ich finde die Aktion super. Bin mal gespannt ob es klappt.

    @mabugu: ja den Komicx könnte ich mir auch vorstellen als Leitbild. Aber den unterstützt der Crayton doch auch.

    Gefällt mir

  3. CrazyChris sagt:

    Finde seine Videos gut. Sobald ich mir endlich mal ein youtube Account anschaffe (aber die wollen immer meine Tel.Nummer und das will ich nicht) werde ich dich abonnieren dann Team Comicsfan86 und natürlich Komicx.

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: