Meine Einkaufsliste für die KW 41 (2016)

cover_batman-der-letzte-kreuzzug

Hallo Leute,

diese Woche gibt es wieder neue Comics für mich.

Deutsche Comics
Batman – Der letzte Kreuzzug (Panini Comics)
Batman #53 (Panini Comics)
He-Man und die Masters of the Universe #7 (Panini Comics)
Justice League of America #4 (Panini Comics)
Spider-Man #4 (Panini Comics)
Superman #53 (Panini Comics)
New Gods – Teil 2 (Eaglemoss Collections)

Da ich zur Zeit ja auch mit Begeisterung die Dark Knight III Serie lese, will ich natürlich auch wissen, was mit Jason Todd in diesem von Frank Miller erfundenen Batman-Universum abging. Das wird in dem Prequel zur Dark Knight Saga „Batman – Der letzte Kreuzzug“ (Cover siehe oben) erzählt. Gespannt bin ich auch als alter MOTU Fan auf den letzten Band der aktuellen Masters of the Universe Reihe. Ansonsten sind noch meine Standard Ongoings dabei. Von Eaglemoss habe ich mir auch den zweiten Band der New Gods geholt. Diesen Klassiker wollte ich immer schon mal lesen. Wird aber noch etwas dauern, da mir Band 1 leider noch fehlt.

 

4 Antworten zu Meine Einkaufsliste für die KW 41 (2016)

  1. MaBuGu sagt:

    Deckt sich größtenreils mit meiner EInkaufsliste diese Woche. Welches Cover hast du dir von der letzte Kreuzzug geholf? Da gabs ja so viele.
    Holst du deine monatlichen Comics eigentlich immer im Zeitungsladen, oder im richtig im Comicshop?

    Gefällt mir

  2. Crayton sagt:

    Beim Letzten Kreuzzug habe ich das hier abgebildete Cover. Ist glaube ich das Standard Cover oder? Meine Comics hole ich zumeist im Zeitungsladen, manchmal auch Buchhandlung oder Comic-Shops (da meist online) und natürlich auch ebay. Und du? Glaube COmic-Shop oder? Übrigens kam zu diesen Sachen auch wieder was dazu. Morgen gibt es noch einen zweiten Teil der Einkaufsliste, die wurde nochmal erweitert😉 Bin gespannt was du zu den Comics sagst.

    Gefällt mir

  3. MaBuGu sagt:

    Jup, das ist das normale Cover. Hast du keinen Comicshop in deiner Nähe, oder vermeidest du den Besuch, weil diese gemeinen Läden so verführerisch sind?😀
    Zeitungsläden versuche ich zu vermeiden, damit ich richtige Comicshops (wo ich mir auch meine 2-3 englischen Ongoings hole) unterstützen kann. Klappt allerdings nicht immer, weil ich nen recht langen Fahrtweg habe und die Releasedates nicht auf einen Tag fallen (Panini hat ja 2 Termine für die Serien). Außer meine Hachettebände. Die hole ich mir im Bahnhoskiosk. Ich bevorzuge halt den Comicshop, weil die meist noch Wühlkisten haben, die manchmal echt tolle Sachen für nen kleinen Preis bergen. Ansonsten bin ich wie jeder auch viel auf Ebay unterwegs. Da aber vor allem, wenn es um ältere Trades geht.
    Werd mir nachher gleich mal das Video angucken😉

    Gefällt mir

  4. Crayton sagt:

    Ne ich vermeide nicht unbedingt den Besuch, ist immer so ne Zeitfrage. Die nächsten Comicshops für mich sind entweder in Köln oder Düsseldorf zu beiden Städten müsste ich erstmal 30 km fahren. Und das würde ich mit dem Auto machen (fahre nicht gerne Zug), daher muss ich dann auch noch irgendwo da parken was auch in den Städten nicht so einfach ist zumindest wenn man es nicht zu teuer haben will. Daher bin ich tatsächlich seltener direkt im Comicshop. Wenn ich dann mal da bin wirkt sich das natürlich immer, ja immer schwer auf meine Brieftasche aus. Na die ist danach wenigstens leicht.

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: