Komicx: Wie Filme die Comics verändern (feat. Comic Hunter Germany)

Hallo Leute,

beim neuen Video von „Komicx“ auf das ich euch aufmerksam machen möchte, gibt es wieder ein interessantes Thema.

Diesmal widmet sich Komicx dem Thema Comicverfilmungen im allgemeinen und wie diese die Comics verändert haben oder auch heute noch beeinflussen. Zu diesem sehr spannenden Thema, hat er sich Unterstützung von Comic Hunter Germany geholt, dessen Kanal ich euch auch mal unten verlinken werde.

Hier gehts zum Kanal: Komicx

Hier gehts zum Kanal: Comic Hunter Germany

 

 

29 Responses to Komicx: Wie Filme die Comics verändern (feat. Comic Hunter Germany)

  1. mueli77 sagt:

    Ich hoffe, du nimmst mir diese Kritik jetzt nicht übel. Aber wo bleiben deine Comicreviews? Wenn ich mir die Startseite ansehe, dann finde ich dort bis auf eine Ausnahme mit einem Review, fast ausschließlich TV-Tipps, die täglichen Spider-Man-Strips, einmal wöchentlich Prinz Eisenherz, ein paar vereinzelte News und haufenweise Videos von Komicx.
    Es wirkt fast schon so, als würdest du für ihn werben. Bekommst du wenigstens auch etwas dafür? Aber ehrlich gesagt stößt das bei mir auf relativ wenig Interesse. Ich habe lieber deine Reviews gelesen, als diese stupiden Videos anzusehen, von einem Typen, der einfach nicht echt wirkt und dann auch noch kaum Comicwissen vorzuweisen hat. Dann scheitn er die Comics selbst kaum zu lesen, die er vorstellt, sondern einfach nur durchzublättern oder auf Reviews und Inhaltsangaben von anderen Quellen zurückzugreifen. Auch denke ich, dass elbst du mehr Comicwissen hast und es nicht nötig hast auf solche Videos zu verweisen. Dann lieber wieder ein paar Reviews von dir, auch wenn diese etwas kürzer ausfallen.

    Liken

  2. Silberpfeil sagt:

    Also ich finde die Videos gut, und mir scheint auch der komicx hat sehr viel comicwissen. Woran machst du fest das er dieses nicht hat? Zu Kritik das crayton zu wenig Reviews schreibt. Ich sehe er hat über 1000 Reviews auf seinem Blog? Wieviel hast du? Habe mal bei dir geschaut, und sehe da auf deiner Startseite zwei eigene Reviews 1 von deinem Mitstreiter und dann jede Menge Simpsons Gags. Wo ist der Unterschied? Denke da passiert hier auf dem Blog doch mehr beziehungsweise ist es abwechslungsreicher.

    Liken

  3. Tommyknockers80 sagt:

    Also als langjähriger comicleser würde ich sagen das dieser komicx schon viel Ahnung hat. Seine Videos sind interessant. Natürlich wären zusätzlich mehr Reviews von dir crayton auch wieder schön!

    @muelli: warum so harte Kritik an komicx? Sollte Neid aus dir sprechen? Du hast ja selbst mal ein Video gemacht. Das war allerdings kacke. Schreiben (also bei deinen wenigen Reviews) kannst du aber gut. Manche können eben schreiben manche besser Videos machen! So ist das halt

    Liken

  4. mueli77 sagt:

    @Silberpfeil:
    Der tägliche Simpsons-Gag ist eine tägliche Rubrik ähnlich Craytons Spider-Man-Strip. Hinzu kommen einmal Wöchentlich die JL8 (Special und Strip) und Reviews. Ja, Crayton hatinsgesamt mehr Reviews, ist aber auch schon länger unterwegs und die meisten seiner Reviews sind auch schon etwas älter. Es ging mir dahe rnicht um die Masse allgemein, sondern in letzter Zeit. Auch ich weiß, dass es immer wieder Zeiten gibt, in denen man weniger aktiv ist nur zu gut. Abgesehen davon sammel ich auch Reviews in Rubriken (Ma-Co-Re-Mix, Review Kurzüberlick, Spider-Man & The Avengers, Batman vs. Justice League, Asterix Review Special, uvm.), wodurch eine Rubrik auch manchmal mehr als ein Review enthält. Zusätzlich biete ich einem Freund die Möglichkeit einmal wöchentlich einen Artikel auf meinem Blog zu veröffentlichen. Egal ob Review, Reisebericht oder etwas anderes. Abwechslung ist also auch hier mehr als genug geboten.
    Außerdem arbeite ich derzeit daran, nach einem persönlichen Schicksalsschlag im vergangenen Jahr, wieder etwas mehr Leben auf meinen Blog zu bringen und ich denke, dass dies momentan doch recht erfolgreich geschieht.

    @Tommyknocker:
    Ich hoffe du hast auch sachliche Kritik anzubringen als nur die Aussage „…das war nämlich kacke…“, die wäre nämlich mehr als willkommen. Tatsache ist, dass ich so gut wie kein (mit einer Ausnahme) Feedback bezüglich der bisher gemachten Videos erhalten habe. Aber da ist auch schon ein großer Unterschied. Ich habe es wenigstens einmal versucht eigene Videos zu machen. Auch wenn diese nicht unbedingt rühmlich ausgefallen sind. Und ganz ehrlich, wenn Crayon einmal ein eigenes Video machen würde, dann würde ich es mir auch gerne ansehen.
    Was meine „wenigen“ Reviews betrifft, so habe ich bisher fast 3750 Artikel online, seit Oktober 2011. Davon sind 278 JL8-Strips, 136 JL8-Sepcials, 1650 Simpsons-Gags und 249 News. Wenn ich jetzt noch Podcasts, Videos und sonstige Nicht-Review-Specials wie die „Geschichten von keinerlei Interesse“ abziehe, bleiben immer noch locker 1300 Reviews. Ich denke für knappe 5 Jahre ist das doch nicht zu verachten. Selbst dann, wenn davon noch einmal knapp 180 auf meine Blogkollegen entfallen, bzw. in Zusammenarbeit mit ihnen entstanden.

    Und zum Thema Komicx. Ich bin keineswegs neidisch. Ich finde es sogar gut, wenn sich deutsche Comicvideocasts etablieren können. Doch ich finde, dass auch immer Comicwissen vermittelt werden sollte und das liegt bei Komixc leider nicht in dem Maß vor, wie es wirkt. oder er schafft es nicht, dies ordentlich zu vermitteln. Ich lese jetzt seit fast 35 Jahren Comics und habe durchaus einiges an Wissen. Doch bei Komicx wirken die Videos unorganisiert und oberflächlich. Mit dem richtigen Wissen kann man auch noch einiges an Hintegrundinfos vermitteln, auf die Figuren und Künstler eingehen und Querverweise zu verschiedenen Veröffentlichungen geben. Dadurch und durch weniger herumgehampel und Comix hin und herschleudern würden die Videos in meinen Augen wesentlich informativer werden. So hat es nru den Anschein von einer bewegten Bild-Zeitung die möglichst schnell, möglichst viele Klicks sammeln will, anstatt Infos zu vermitteln. Und das wiederum ist schade.

    Daher ist meine Kritik eher die, dass sich Crayton wieder mehr auf seine Reviews, egal in welcher Form, ob geschrieben, als Podcast oder Video, was immer ihm auch lieber ist, konzentrieren möchte, anstatt auf andere Blogger, Vlogger usw. zu verweisen. Denn meines Erachtens nach hat er dies nicht nötig.

    Liken

  5. Crayton sagt:

    @Tommyknockers80: Da hat Muelli nicht unrecht, einfach schreiben sein Video (welches überhaupt) wäre kacke, ist dann doch etwas zu wenig.

    @Muelli77: 35 Jahre, dann sind du, der Komicx und ich ungefähr gleich lange dabei. Wie meinst du das eigentlich mit “ da hast selbst du mehr Comicwissen?“ Also ich denke das ich schon einiges davon habe, da ich schon so lange dabei bin. Allerdings nicht so viel wie Komicx, da ich in den über 30 Jahren nicht in jedem Jahr so intensiv dabei war, sondern auch immer wieder Jahre mit weniger Comiclesen zugebracht habe.
    Also ich habe ja schon einige Gespräche mit Komicx geführt, und sage, er hat sehr viel (mehr als ich) Wissen. Schaue dir mal seine Comic-Sammlungsvideos an, die wimmeln nur so von Hintergrundinfos und Querverweisen.
    Das dir seine Videos nicht gefallen ist ja kein Problem, da natürlich nicht jeder alles mag. Aber ihm Comicwissen abzusprechen, halte ich für eine sehr gewagte These.
    Insgesamt nehme ich dir die Kritik nicht übel, da sie ja mehr auf mich bezogen war. Du hast Recht, das ich in den letzten Tagen wieder weniger zu Reviews gekommen bin. Das soll sich aber in den nächsten Tagen ändern. Ob ich was dafür kriege wenn ich auf die Videos aufmerksam mache. Nein, außer natürlich ein Dankeschön. Das ist auch nicht mein Anliegen. Mit Komicx und auch Team Comicsfan86 will ich nur immer mal auf die Kanäle aufmerksam machen, die ich am meisten mag. Bei Komicx sollte man vorbeischauen, wenn man an Comic-Historie interessiert ist (vor allem weil seine ähnliche der meinen ist) und bei Team Comicsfan86 wenn man über die aktuellen Sachen was wissen möchte. Demnächst gibt es bestimmt auch weitere Videos von denen hier, aber auch meine eigenen Sachen. Zum Punkt eigene Videos, ich plane da aktiv zu werden, bin aber bisher eher sicherer im Schreiben statt vor der Kamera.

    Liken

  6. Crayton sagt:

    Ach so, nochmal ob ich was bekomme, ich habe doch von dir auch nichts bekommen, als ich deinen Blog in einigen Posts erwähnt habe. Ich mache nur die Sachen, wo ich meine das es interessant sein könnte, beziehungsweise mich interessiert. Aber ich werde doch nicht bezahlt von irgendjemandem.

    Liken

  7. mueli77 sagt:

    @Crayton:
    Ich habe es dir auch nicht unterstellt, dass du dafür etwas bekommen hast. Das war lediglich Neugier. Immerhin ist in unserer „korrupten Blogkultur“ wie ich letztens zu lesen bekam, doch so gut wie alles möglich. 😉

    Was Komicx angeht, spreche ihm das Wissen nicht unbedingt ab, aber bisher konnte mich keines seiner Videos davon überzeugen, dass er ein fundiertes Comicwissen hat. Es wirkt alles sehr oberflächlich, zumal ich denke, dass da durchaus mehr möglich wäre. Und nur weil man viele Comics besitzt, heißt das noch nicht, dass man auch viel weiß. 😉

    Aber das nur am Rande. Wichtiger war mir wirklich, dass du weißt, dass ich dir eigentlich nur wegen deiner Reviews folge und diese sehr vermisse.

    Liken

  8. Crayton sagt:

    Na du schriebst ja über Komicx „Ich habe lieber deine Reviews gelesen, als diese stupiden Videos anzusehen, von einem Typen, der einfach nicht echt wirkt und dann auch noch kaum Comicwissen vorzuweisen hat.“ also unterstellst du das ja schon irgendwie. Wie gesagt, besonders in seinen Sammlungsvideos sieht man wieviel er über die einzelnen Serien die er hat weiss und wo sie herkommen und warum es diese oder jene Entwicklung gab. Bin mal gespannt was du zu meinen Videos sagst, falls ich doch mal welche mache. Allerdings habe ich schon ein paar erste Tests gemacht und bin da doch viel unsicherer als im Schreiben (gut das mache ich ja auch schon 7 Jahre. Kanntest du den Komicx eigentlich vorher schon? Er ist ja glaube ich auch in der Szene recht aktiv. Ja wie geschrieben, ich denke das ab morgen auch wieder reviews kommen. Heute Abend will ich einiges weglesen. Mal sehen wie ich es dann noch zeitlich schaffe auch was dazu für morgen zu schreiben.

    Liken

  9. Silberpfeil sagt:

    Von welchem Video von Mueli ist denn die rede?

    Liken

  10. mueli77 sagt:

    @Silberpfeil:
    Es geht sicherlich um mein sehr laienhaftes „Comic Qualk“-Video, das bereits seit November 2014 auf Youtube steht. Es war ein erster Versuch, der nicht zufriedenstellend war, nicht nur aus meiner Sicht und deshalb gibt es auch keinen weiteren Versuch.

    @Crayton:
    Ich habe mich auch bereits dahingehend korrigiert, dass ich in seinen Videos kein Comicwissen erkennen kann. Wenn er welches besitzt, und ich meine wirkliches Comicwissen und nicht die kurzen Kommentare zu den einzelnen Serien seiner Sammlung, dann weiß er es gut zu verheimlichen.
    Wie auch bereits geschrieben würde ich mir ein Video von dir gerne ansehen und natürlich auch sachlich kritisieren, anhand meines persönlichen Geschmacks und der Erwartungen, die ich an dich, aufgrund deiner Artikel daran habe.
    Das Komicx mich jetzt aber mit einem unsachlichen Kommentar auf Youtube angreift, finde ich alles andere als in Ordnung, auch wenn ich mit meiner Aussage des „stupiden Videos“ eher eine persönliche, als sachliche Wertung abgegeben habe. Allerdings habe ich dies auch so gekennzeichnet. Und wo wir dabei sind, kann man bei einem öffentlichen Kommentar, den ich hier abgeben, auf einem Blog und bei einem Artikel der seine Videos featured, nicht von „hinter seinem Rücken“ sprechen. Nur weil mir seine Videos nicht gefallen, muss ich dies nicht unter seine Videos darunter schreiben. Dann enthalte ich mich lieber der Diskussion und widme mich den Dingen, die wirklich wichtig sind im Leben.

    Liken

  11. mueli77 sagt:

    Eine kleine Anmerkung noch. Comicwissen, wie es zum Beispiel bei Bizzaroworld vermittelt wird, finde ich persönlich sehr faszinierend und informativ. Und wenn es nur in kurzen Nebensätzen ist. 😉

    Liken

  12. Comicfanboy sagt:

    Eigentlich müsstest du dich ja bei Komicx bedanken oder? durch seinen Kommentar und die Diskussion hier sind viele auf dein Video und deinen youtube Kanal aufmerksam geworden. Deine klickzahlen sind gestiegen und was noch interessanter ist, ich sehe du hast auch ein Abo schon mal mehr im Vergleich zu gestern (ich war es nicht, habe keinen YouTube Account).

    Liken

  13. mueli77 sagt:

    @Comicfanboy:
    Ich habe meine Abonnentenzahl überhaupt nicht im Kopf, weil ich den Kanal nur aus Spaß und Freude nebenbei mache, wenn ich mal Lust und eine dumme Idee habe. Daher fällt es mir kaum auf, wenn sich da etwas verändert.
    Abgesehen davon müsste ich mir danken, da ich die Diskussion hier losgetreten habe, wenn ich es mit Berechnung getan hätte, was ich nicht habe. Das einzige meßbare Resultat ist eine gewonnene Wette, die mir ein Freund vorgestern Abend aufgrund meines Kommentares hier angeboten hat. Und dabei ging es eigentlich nur um Komicx Reaktion. Ob per Mail (oder auch PN) oder auf dem YT-Kanal. Mein Kumpel meinte er wird sich per Nachricht bei mir melden, umd as zu klären und ich sagte ihm, dass er mein Video kommentieren und unsachlich kritisieren wird.

    Wobei ich zugeben muss, dass die ersten Videos von Komicx, so vor etwa einem Jahr, noch recht nett und symphatisch waren und sogar ein bisschen an Wissen vermittelt haben. Nur leider hat das mit jedem Video nachgelassen. Am Anfang habe ich seine Videos sogar noch gesehen. Schade drum. Da ward urchaus Potenzial da, und das sage ich ganz neidlos.

    Liken

  14. Comicfanboy sagt:

    Hab das seit gestern beobachtet, und da tut sich tatsächlich was auf deinem Kanal. Du hast ja schon ein wenig geschrieben was du an seinen Videos nicht magst. Mein Vorschlag: mache doch auch mal so Videos über deine Sammlung oder in der Art who is who wie er macht (gerade da finde ich sieht man nochmal sein comicwissen). Dann kannst du ja zeigen das du es besser kannst und man kann vergleichen. Denn zum Beispiel dein Comic qualk ist mit seinen Videos eher schwer zu vergleichen. Dann schon eher dein Turtles original u Fälschung, was ich ganz gut fand, was aber auch noch nicht an seine Videos ranreicht ( meine persönliche Meinung).

    Liken

  15. mueli77 sagt:

    Von der technischen Seite gesehen habe ich seine Videos auch nicht kritisiert. Da hat er vermutlich das bessere Equipment, während ich mit meiner Handykamera und Videopad Bearbeitungssoftware herumstümmele.
    Aber ja, der Gedanke ein Sammlungsvideo zu machen, oder auf ein spezielles Comic mit mehr Infos einzugehen hate ich auch schon. Alleine die Zeit und die Mglichkeiten begrenzen mich. Aber wie gesagt. Der YT-Kanal dient vor allem zum austoben meiner dummen Ideen und ein paar Videos die ich gerne teilen mchte, aus den verschiedensten Gründen. Eventuell wäre es besser das zu trennen und einen zweiten Kanal für alles, was nicht mit meinen Hobbys zu tun hat, anzulegen.
    Mal schauen …

    Liken

  16. CrazyChris sagt:

    Also ich finde es gut das Crayton die Videos von Komicx und auch Team Comicsfan86 teilt. Ich sehe das so: Crayton berichtet mit seinem Blog seit vielen Jahren über die Comicszene im allgemeinen und Comics im speziellen. Er ist eine etablierte Größe in der Comicszene und berichtet nun eben mit Komicx und Team Comicsfan86 über zwei der angesagtesten und erfolgreichsten und darüber hinaus interessantesten Comic-Kanäle die es zur Zeit gibt. Das passt doch irgendwie. Außerdem hat Crayton, soweit ich das sehe stets über das berichtet und das unterstützt, was er gut findet, wozu auch immer mal wieder dein Blog gehörte Mueli. Also von mir aus kann er weitermachen. Außerdem liegt er diesen Monat schon bei rund 90 Beiträgen und davon waren vielleicht 10 solche Videos oder so. Er macht immer noch viel eigenen Kram, was auch gut ist.
    Apropos Team Comicsfan86, wie findest du diesen Kanal Mueli? Der wurde ja auch oft gefeatured!

    Liken

  17. Crayton sagt:

    @Mueli77: Du würdest dich auf Videos von mir freuen?! Das freut mich zu lesen. Allerdings schreibst du von Erwartungen die du daran anhand meiner Artikel hast. Das sind vielleicht zu viele Erwartungen. Denn Comic-Artikel schreibe ich seit über 7 Jahren während so ein Video für mich ja dann auch Neuland ist und ich dort dann eher als Anfänger einzustufen wäre. Habe schon mal einen Test für mich gemacht und gemerkt das das durchaus schwer ist, so das ich grundsätzlich alle die so etwas machen schon mal einen gewissen Respekt entgegen bringe. Wobei es natürlich auch immer mal welche gibt wo ich denke, schlechter mache ich es wohl auch nicht. Aber ich orientiere mich ja lieber an den guten.

    @CrazyChris: Danke für deinen Lob, ja ich mache immer nur Sachen die in erster Linie mich interessieren oder unterstütze die, die ich gut finde. Natürlich hoffe ich auch immer auf Interesse an den Sachen bei euch Lesern. Ich werde sicherlich auch weiterhin immer mal die Videos der beiden genannten Kanäle featuren, die scheinen auch insgesamt ganz gut anzukommen. Natürlich versuche ich auch Muelis Kritik an mir zu berücksichtigen und ebenfalls viel eigenen Kontent zusätzlich zu bringen.

    Liken

  18. mueli77 sagt:

    @ChrazyChris:
    TeamComicsfan gefällt mir in großen Teilne besser. Das liegt vor allem daran, dass sie in den Reviews besser auf den Comic eingehen. Inhalt, Figuren, Künstler und gewisse Zusammenhänge erläutern. Das ist es, was ein Review für mich haben sollte. Auch wirken sie fast alle natürlicher und ehrlicher in ihrem Auftreten, was ich sehr symphatisch finde.

    @Crayton:
    Meien Aussage wahr ehrlich gemeint und was die Erwartungen betrifft, mach dir keine Sorgen. Du siehst an meinem Video, dass es wohl kaum schlimmer geht. Auch das war mein erster wirklicher Versuch etwas mit Comics zu machen und der ist gründlich schief gegangen. Aber dazu stehe ich eben auch. Mir fehlt für das youtuben die Professionalität und das Equipment, weshalb meine Video wohl immer etwas naiver und einfacher sein werden.

    Liken

  19. Crayton sagt:

    ich habe auch nicht das beste Equipment für so etwas. Aber es kann auch naiver klappen. Mein Blog habe ich ja auch nie Professionel geführt, sondern schreibe einfach so weg. Das klappt auch ganz gut. Na mal sehen mit den Videos. Der Druck steigt, einige haben schon bei mir angefragt wegen eigenen Videos. Ich würde das dann aber ergänzend zum Blog machen und nicht komplett darauf umsteigen. Der Blog bleibt mein Hauptbaby in diesem unserem Genre. Denn hier habe ich einfach jahrelang was aufgebaut an dem ich hänge.

    Liken

  20. mueli77 sagt:

    Da sind wir uns wieder sehr ähnlich 😉

    Liken

  21. CrazyChris sagt:

    Diesen Kanal findest du also besser. Was sagst du denn dann zu diesen Stammtischen wo Komicx bei denen zu Gast war? Die dürften dir dann nicht gefallen wegen ihm oder? Ich fand die grandios oder auch wo der Gründer des Kanals mit dem Komicx einzelne Videos gemacht hat. Die beiden liefern da gute Unterhaltung ab und scheinen auch auf einer Wellenlänge zu liegen.

    Liken

  22. CrazyChris sagt:

    @Crayton: Freue mich wenn du weitere Videos von den beiden hier auch featurest, auch wenn du im Fall von Komicx vielleicht den Mueli als Leser verlierst. Und natürlich freue ich mich auch wieder auf Reviews von dir.

    Liken

  23. mueli77 sagt:

    @CrazyChris:
    Nein, dass kann ich so nicht pauschalisieren, da sich Komicx in diesen Videos nicht so extrem überzeichnet darstellt und ich grundsätzlich auch nichts gegen Komicx habe. Es geht mir eher um seine Unnatürlichkeit und das er in seinen Videos mehr Wert auf Selbstdarstellung, als auf die Comics legt. Zumindest wirkt es so auf mich. Wie bereits geschrieben, empfand und empfinde ich ihn in seinen ersten Videos und auch bei manchen Zusammenarbeiten wesentlich symphathischer und natürlicher.

    Liken

  24. Tommyknockers80 sagt:

    @Silberpfeil: Ja das Comic-Qualk Video meinte ich von ihm also von Mueli. Das fand ich gar nicht gut. Seine anderen kenne ich gar nicht. Werde ich mir aber mal anschauen. Vielleicht kann ich dann auch ein besseres Urteil über seine Videos an sich fällen.

    Liken

  25. mueli77 sagt:

    @Tommyknockers80:
    So viel wirst du da noch nicht finden. Die meisten Videos sind ohne Comicbezug, wenn man einmal von dem Versuch einen meiner Podcasts zu visualisieren und dem Turtles-Video absieht, sind die meisten eher anderer Natur und dienen oft nur um Artikel auf meinem Blog zu unterstützen, wie die Videos von den Livekonzerten, oder sind einfach nur zum Spaß entstanden.
    Daher auch mein Gedanke mit der Trennung von Kanälen. Aber mal schauen, wie sich das alles weiterentwickelt. Auch zeitlich.

    Liken

  26. Verena sagt:

    Ich finde es immer schade, das es immer mal so negative (auf der persönlichen Ebene) Kommentare gibt. Habe auch die Kommentare von Komicx bei dir auf dem Kanal gelesen Mueli. Die sind durchaus auch heftig, allerdings ist dieser Ton ja leider von dir am Anfang ausgegangen. Das ist nicht so schön. (Ich bin allerdings auch harmoniebedürtig 😉 )

    Liken

  27. Tommyknockers80 sagt:

    Habe das Turtles original u Fälschung mal geschaut und das zum gct 2013 die waren ok.

    Liken

  28. mueli77 sagt:

    @Verena:
    Ja meine Wortwahl war nicht die Beste. Aber ich stehe zu meinen Aussagen, dass ich die Videos in ihrer aktuellen Form stupide finde, weil sie oberflächlich wirken und kaum Informationen vermitteln. Es wird einfach zu wenig auf die Comics eingegangen und das sind meine Hauptkritikpunkte. Vielleicht hätte ich das netter sagen können. Aber leider wird nette Kritik selten wahr genommen.

    @Tommyknockers80:
    Stimmt ja, da war auch noch das Video zum GCT 2014… 🙂
    Kleine INfo zum Turtles Video am Rande. Das entstand damals noch für ComicHive und für deren Rubrik Original & Fälschung, woher auch der Titel resultiert. Leider wurde ComicHive dann eingestellt als der Consol Verlag Insolvenz anmelden musste. Aber das Video sollte es dennoch auf Youtube schaffen …

    Liken

  29. Crayton sagt:

    @Mueli77: Warum bist du eigentlich nicht für die Nachfolgeseite shock2 aktiv?

    Liken

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: