Review: Pokémon – Die ersten Abenteuer #1 (Gratis Comic Tag 2016)

Cover_Pokémon - Die ersten Abenteuer #1 (Gratis Comic Tag 2016)

Cover von Mato

Autor
Hidenori Kusaka

Zeichner
Mato

Verlag
Panini Comics

Erscheinungsdatum
14.05.2016

Seitenanzahl
32

Preis
0,00 €

_

_

_

Storytitel
Abenteuer 1 vs. Mew
Abenteuer 2 vs. Maschock

Inhalt
Rot erlebt als aufstrebender Pokémon Trainer seine ersten Abenteuer. Schnell muss er seine ersten Kämpfe bestreiten und merkt, das er noch viel zu lernen hat…

Meine Meinung
Ich war noch nie ein großer Pokémon Fan. Diesmal habe ich wieder den Gratis Comic Tag genutzt um mich dem Thema nochmals anzunähern. Dieser Versuch ist erneut gescheitert. Sowohl Story als auch Charaktere sind für mich völlig uninteressant. Ich war nur gelangweilt und froh, als ich das Heft beendet hatte.
Der einzige Grund, das ich für dieses Heft zumindest einen Stern vergebe, sind die Zeichnungen von Mato. Zwar bin ich auch kein großer Fan dieses Stils, dennoch sind sie technisch ordentlich gemacht und passen sicher zu diesem Manga. Optisch bekommt man das, was man erwarten durfte.
Dieses Heft ist sicher für Pokémon Fans interessant. Ob man auch Neuleser für Pokémon begeistern kann? Ehrlich gesagt, ich habe keine Ahnung, da das Thema für mich einfach zu unwichtig bleibt.

Ein weiteres Review zu diesem Heft findet ihr auch bei El Tofu.

Bewertung
bewertungsstern_01

5 Antworten zu Review: Pokémon – Die ersten Abenteuer #1 (Gratis Comic Tag 2016)

  1. mueli77 sagt:

    Von den ersten Abenteuern besitze ich sogar noch die Egmont Manga-Bände. Ich fand die damals gar nicht so schlecht.
    http://www.comichunters.net/index.php?t=1&sc=7162

    Gefällt mir

  2. Crayton sagt:

    Denke wenn man Fan ist, dann geht das schon klar. Aber ich war nie Fan und habe es nun wieder mal vergeblich versucht.

    Gefällt mir

  3. Crayton sagt:

    Sehe gerade du hast 5127 Comics in deiner Sammlung laut Comichunters. Bin da ja auch angemeldet und habe bisher aber nur 45 Comics eingepflegt. Habe natürlich viel mehr und muss das unbedingt mal weiter aktualisieren. Ziemlich cool das man mit der Seite seine Sammlung einfach schön anlegen kann. Ich weiss gar nicht genau wie viele Comics ich habe.

    Gefällt mir

  4. mueli77 sagt:

    Ja, muss auch mal wieder aufräumen, da ich ein paar wieder verkauft habe. SInd aber trotzdem noch Ü5000.
    ComicHunters macht es dir schon einfach. In Zusammenarbeit mit Comicbox gibt es sogar eine App (für iOS und Android) die auf die ComicHunters Datenbank zugreift und in Zukunft wird es auch möglich sein, sich dort mit seinem ComicHunters Account anzumelden und so seine Sammlung zu synchronisieren und unterwegs zu verwalten.
    Und das sage ich nicht nur, weil ich bei ComicHunters Admin bin.😀

    Gefällt mir

  5. Crayton sagt:

    Ja ist schon ne coole Sache die Seite. Hatte mich mal vor ein paar Jahren da angemeldet und dann angefangen meine Sammlung einzupflegen. Aber dann habe ich es schnell Schleifen lassen. Muss es mal wieder weitermachen. Mal sehen ob ich auch auf so viele komme wie du.

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: