Review #826: Spider-Man #13 (Vol. 3)

Cover_Spider-Man #13 (Vol. 3) Panini Comics

Cover von Stefano Caselli

Autoren
Dan Slott & Christos N. Gage

Zeichner
Humberto Ramos

Verlag
Panini Comics

Erscheinungsdatum
08.07.2014

Seitenanzahl
52

Preis
4,99 €

_

_

_

Storytitel
Story 1: Die dunkelste Stunde – Teil 2 (aus US The Superior Spider-Man #23, Februar 2014)
Story 2: Die dunkelste Stunde – Teil 3 (aus US The Superior Spider-Man #24, Februar 2014)

Inhalt
Was hat Doc Ock als der neue Spider-Man mit Flash Thompson und seinem Venom-Symbionten vor? Was passiert wenn sich der Symbiont erneut mit seinem alten Wirt verbindet, dieser aber nicht mehr der Gleiche ist? Und warum gerät Mary Jane ins Visier der Polizei?

Meine Meinung
Das Tempo mit dem Dan Slott seine Geschichte hier erzählt ist rasant. Sowohl der Hauptplot rund um den Venom-Symbionten als auch die Nebenhandlungsstränge kommen ein gutes Stück voran. Insbesondere die Vorbereitung des nächsten großen Spidey-Arcs „Goblin Nation“, die schon länger im Hintergrund Häppchenweise serviert wurde, treibt der Autor nun richtig voran. Obwohl hier ein Großteil der Figuren aus Dan Slotts Spidey-Run der letzten Monate einen Auftritt haben, wirkt diese Ausgabe nicht überladen. Im Gegenteil, die ständigen Szenenwechsel die uns Slott hier präsentiert wirken nicht überhastet, sondern funktionieren gut und liefern eine spannende und actionreiche Story. Das der Alien-Symbiont sich mal wieder mit Peter Parkers Körper verbindet, ist zwar nun wirklich keine neue Idee von Slott, allerdings bleibt die Story dennoch spannend. Denn Peter ist ja nun nicht mehr der alte Peter, sondern Doc Ock. Dadurch bekommt diese alte Idee eine ganz neue Dynamik. Gut gefällt mir auch, das J. Jonah Jameson sich nun wieder als ein Gegner von Spidey entwickelt. Auch das ist natürlich keine neue Situation, aber passt zum einen zu den aktuellen Entwicklungen und ist mir zum anderen auch lieber so.
Die Zeichnungen von Humberto Ramos sind gewohnt stark. Besonders die Szene als Mary Jane merkt, das der Venom-Symbiont wieder von Spider-Man Besitz ergriffen hat, ist wirklich toll anzusehen.

Ähnliche Reviews
Review #718: Spider-Man #7 (Vol. 3)
Review #731: Spider-Man #8 (Vol. 3)
Review #770: Spider-Man #9 (Vol. 3)
Review #787: Spider-Man #10 (Vol. 3)
Review #800: Spider-Man #11 (Vol. 3)
Review #813: Spider-Man #12 (Vol. 3)

Bewertung
bewertungsstern_032

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: