Comic-Klassiker #139: Superman Special #6

Cover_Superman Special #6 (Dino Verlag)

Cover von Kieron Dwyer

Autoren
Louise Simonson, Dan Jurgens, Karl Kesel & David Michelinie

Zeichner
Jon Bogdanove, Ron Frenz, Stuart Immonen & Kieron Dwyer

Verlag
Dino Comics

Erscheinungsdatum
22.01.1998

Seitenanzahl
100

Preis
8,90 DM

_

_

_

Storytitel
Story 1: Das Spiel (aus US Superman – The Man of Steel #53, Februar 1996)
Story 2: Kopfgeld (aus US Superman #109 (Vol. 2), Februar 1996)
Story 3: Gefährliche Gewässer (aus US Adventures of Superman #532, Februar 1996)
Story 4: Riskante Entscheidung (aus US Action Comics #719, März 1996)

Inhalt
In Monte Carlo kommt es zu einem Wiedersehen von Lex Luthor und der Contessa. In der Zwischenzeit muss Superman in Metropolis mit Brawl kämpfen.
Nachdem Team-Luthor aufgelöst wurde, sucht dessen ehemaliger Anführer einen neuen Job. Um diesen zu bekommen, beschließt er Superman zu töten.
Lori Lemaris kehrt, gefolgt von ihrem wahnsinnigen Ehemann, nach Metropolis zurück. Der Stählerne muss schon bald gegen diesen kämpfen und auch privat bringt ihm die Rückkehr von Lori einige Probleme ein.
Der Joker hat Lois Lane vergiftet. Um sie zu retten steht Superman nun vor einer schweren Wahl. Denn nur Jokers Tod durch die Hand des Stählernen scheint die Rettung für Lois zu bringen.

Meine Meinung
Seit Ende letzten Jahres habe ich nun kein Superman Heft aus der Dino Ära mehr besprochen. Zeit das nun zu ändern. Nach Superman #25 und dem Ende des Story-Arcs „Der Prozess“, geht es nun erstmal mit einer Ausgabe der die Hauptserie begleitenden Specials weiter. Auf satten 100 Seiten bekommen wir hier wieder vier der damals fünf US Ongoings von Superman zu lesen. Damit hat man wieder einen guten kompakten Überblick über die damaligen Serien. Von den Stories her tut sich zwischen den einzelnen in diesem Heft enthaltenen Ausgaben nicht viel. Nach dem oben erwähnten Serienübergreifenden Arc geht es erstmal wieder ein wenig gemächlich weiter. Da wird ein wenig gekämpft, und einige Charaktere kehren zurück in Supermans Umfeld. Am interessantesten sind da Lori Lemaris und Lex Luthor. Bei Lori, ist es noch nicht einmal die Tatsache, das ihr Mann sich hier gegen Superman stellt, die das Ganze interessant macht, sondern viel mehr, das Lori bei Clark und Lois einzieht. Denn Lois ist davon gar nicht so begeistert und es kommt zu Spannungen zwischen den beiden Frauen. Ansonsten plätschern die Geschichten doch recht genügsam dahin ohne große Highlights zu produzieren. Die Ausnahme bietet da vielleicht die vierte Story aus der Action Comics Ausgabe. Hier gibt es ein Team-Up zwischen Superman und Batman, das ich immer mal ganz gerne habe. Die Story ist auch so ein wenig die Fortsetzung der Ereignisse aus Superman #19. Mir gefällt hierbei ganz gut wie Autor Michelinie den Joker ein perfides Spiel spielen lässt und am Ende eine überraschende Auflösung des Ganzen dem Leser serviert. Gut auch wie er Batman als den Besonnenen darstellt, während Superman, na klar, völlig aus dem Bauch heraus handelt.
Zeichnerisch gibt es hier viel bestenfalls Durchschnitt, zu sehen. Lediglich Ron Frenz (Story 2) und Kieron Dwyer (Story 4) heben sich positiv ab. Aber das ist in diesem Fall auch nicht so schwer. Auch die beiden begeistern jetzt nicht gerade mit ihren Bildern, aber zumindest haben sie mir etwas besser gefallen als das Bogdanove (Story 1) und Immonen (Story 3) hier tun.
Insgesamt reißt mich das Heft nicht wirklich mit. Eine gute Story, ist bei vier präsentierten dann doch recht wenig.

Ähnliche Reviews (Superman vom Dino Verlag)
Comic-Klassiker #133: Superman #21
Comic-Klassiker #134: Superman #22
Comic-Klassiker #135: Superman Special #5
Comic-Klassiker #136: Superman #23
Comic-Klassiker #137: Superman #24
Comic-Klassiker #138: Superman #25

Bewertung
bewertungsstern_02

Advertisements

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: