Comic-Klassiker #121: Die Spinne #28

Cover_Die Spinne #28 (Condor Verlag)

Cover von Ross Andru

Autor
Len Wein

Zeichner
Ross Andru

Verlag
Condor Verlag

Erscheinungsdatum
April 1981

Seitenanzahl
32

Preis
1,70 DM

_

_

_

Storytitel
Story 1: Der Kobold…grüner denn je… (aus US The Amazing Spider-Man #178, März 1978)
Story 2: Das Grauen ist grün… (aus US The Amazing Spider-Man #179, April 1978)

Inhalt
Der Grüne Kobold würde sich gerne an der Spitze der New Yorker Unterwelt sehen. Als Gegenleistung bietet er den Mafiabossen Spider-Mans geheime Identität an. Außer Silvermane sind alle mit diesem Deal einverstanden. Spider-Man versucht natürlich das aufdecken seiner wahren Identität zu verhindern. Während er mit dem Kobold kämpft, steht Mary Jane Peters Tante May im Krankenhaus bei. Schwer erkrankt, kämpft dort die alte Dame um ihr Leben. Wird sie sterben? Und wer ist eigentlich der geheimnisvolle Gefangene des Kobolds?

Meine Meinung
Autor Len Wein schreibt hier wirklich einen sehr interessanten Arc. Das der Grüne Kobold Spideys Geheimidentität preisgeben will, ist zwar nicht neu (und war es auch damals nicht), aber es ist immer noch ein guter Aufhänger für eine Story, die unseren Netzschwinger arg in Bedrängnis bringt. Denn während er beim Machtkampf vom Grünen Kobold und Silvermane zwischen die Fronten gerät, liegt seine Tante May im Sterben. Es kommt also wieder ganz dick für Spider-Man. Aber das liebe ich ja auch so bei seinen Abenteuern. Len Wein schreibt eine sehr spannende Story, die vor allem auch einen genialen Cliffhanger am Ende der zweiten Geschichte hat. Dieser war so nicht vorhersehbar und lässt uns Leser mit mehr Fragen als Antworten zurück.
Ross Andru ist hier für die Bilder verantwortlich. Sowohl er als auch Sal Buscema sind zwei Zeichner, die meine ersten Jahre als Spider-Man Fan geprägt haben. Bei beiden mag ich ihre Bilder auch heute noch gerne. Andru zeichnet schnörkellos, ohne große Experimente, aber auch ohne erkennbare Aussetzer. Seine Bilder sind auch heute noch sehr angenehm anzuschauen.
Insgesamt haben wir hier ein tolles Spider-Man Heft, das ich jedem Fan des Netzschwingers wärmstens empfehlen kann.

Ähnliche Reviews
Comic-Klassiker der Woche #56: Die Spinne #247
Comic-Klassiker der Woche #57: Die Spinne #248
Comic-Klassiker der Woche #102: Die Spinne #245
Comic-Klassiker der Woche #103: Die Spinne #246
Comic-Klassiker der Woche #104: Die Spinne #16

Bewertung
Bewertungsstern_04

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: