TV-Tipp #437: Die Schlümpfe und die Zauberflöte (1975)

filmplakat_die-schlc3bcmpfe-und-die-zauberflc3b6teHallo Leute,

neben Ghost Rider gibt es heute auch noch eine weitere Comicverfilmung für ein eher jüngeres Publikum. Die Rede ist natürlich vom Klassiker „Die Schlümpfe und die Zauberflöte“.

Inhaltsangabe (Quelle TV Movie)
“Prinz Johann und sein Freund Pfiffikus finden eine Flöte, mit der man zaubern kann. Wenn Pfiffikus mit ihr spielt, tanzen alle Menschen und sind willenlos. Doch Herr Böse stiehlt ihnen die Flöte und raubt ahnungslose Menschen aus. Mit Hilfe der Schlümpfe wollen die Freunde sie ihm wieder abjagen.”

Der Film basiert auf dem gleichnahmigen ersten Comic-Auftritt der Schlümpfe. Comiczeichner und “Schlumpf”-Erfinder Peyo fungierte hier auch als Co-Regisseur.

Der Film kommt heute Abend (26.07.2013) um 20:15 Uhr auf Super RTL. Die Wiederholung gibt es am Sonntag den 28.07.2013 um 16:05 Uhr.

2 Responses to TV-Tipp #437: Die Schlümpfe und die Zauberflöte (1975)

  1. mueli77 sagt:

    Erwähnenswert wäre aber hier, dass die Schlümpfe alle andere Namen und Stimmen haben, als man sie aus der TV-Serie gewohnt ist. Auch ist dies keine amerikanische Produktion (Hannah-Barbera hatte ja die Serie umgesetzt) sondern eine belgische Filmproduktion. Aber das nur so am Rande.

    Liken

  2. Crayton sagt:

    @Mueli77: Danke für die Info. Das habe ich noch gar nicht gewusst.

    Liken

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: