Green Lantern: Viele Künstler verlassen das Franchise!

Green Lantern Autoren- und Zeichnerwechsel

Hallo Leute,

im Mai 2013 wird mit den jeweiligen 20. Ausgaben von Green Lantern, Green Lantern Corps, Red Lanterns und Green Lantern: New Guardians auch der große „The Third Army“ Storybogen in den USA zu Ende gehen.

Dieses Ende wird auch das Ende für viele Künstler im großen Green Lantern-Franchise bedeuten. Allen voran wird Autor Geoff Johns die Hauptserie „Green Lantern“ verlassen. Mit ihm geht natürlich der Mann, der das gesamte Franchise in den letzten neun Jahren (er startete mit Green Lantern: Rebirth 2004) richtig groß und neben Batman zur wichtigsten und erfolgreichsten Marke von DC Comics gemacht hatte.

Mit Geoff Johns werden aber auch bei den anderen Serien einige Künstler ihre Arbeit beenden. Das sind unter anderem Peter Tomasi (Autor) und Fernando Pasarin (Zeichner) bei „Green Lantern Corps“, Tony Bedard (Autor) bei „Green Lantern: New Guardians“,  sowie Peter Milligan (Autor) bei Red Lanterns“.

Wer die einzelnen Posten übernehmen wird, hat DC noch nicht bekannt gegeben. Ich bin aber schon gespannt, wer das dann machen soll und ob es diesen Künstlern auch gelingt, die einzelnen Serien so erfolgreich zu machen, wie sie es in den letzten Jahren waren.

Quelle: www.bleedingcool.com

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: