Film-Review #12: Die Unglaublichen (2004)

die-unglaublichen-p

Hey Ihr Lieben!

Nachdem ich Euch vor ein paar Tagen meine Schwäche für die animierten Pixar/Disney-Filme offenbart habe werde ich euch kurz einen meiner Lieblingsfilme von denen ans Herz legen.

Jeden Freitagabend schaue ich immer wieder in mein DVD-Regal und heute fiel die Wahl auf:

Die Unglaublichen.

Ob groß oder klein, aber dieser Film ist echt was für Superhelden-Fans ;o)

Es ist keine Comicverfilmung, aber das würde ich als Comic sofort kaufen!

Inhalt + meine Meinung
Einmal den Falschen gerettet und schon ist es passiert. Mr. Incredible muss sich – wie seine komplette Familie – als „Normalo“ tarnen und ist superheldenmäßig im Ruhestand.

Als er die Gelegenheit bekommt wieder aktiv zu werden ergreift er diese Chance heimlich. Natürlich bringt das auch über kurz oder lang Schwierigkeiten mit sich… und mir nichts dir nichts ist die ganze Familie mitten im Superheldenabenteuer und rennt u.a. spektakulär um sein Leben.

Die etwas andere Familiengeschichte.

Der Vater ist stark, die Mutter ist elastisch, deren Junge flitzt wie sonst was, die Tochter kann sich unsichtbar machen und erzeugt Kraftfelder und das Baby scheint erst mal ein „Normalo“ zu sein, aber alles weitere beim Film schauen selbst entdecken. Es sind einige Tolle weiter Charaktere dabei.

Dieser Film hat sogar 2005 2x den Oskar bekommen:

Die Machart erinnert ein wenig an James-Bond und aber auch an andere Superhelden wie Spider-Man. Ist eine gute Mischung und auch ganz gut für kleinere Superheldenfans. Da haben die Macher einen guten Job gemacht ;o) Denke daher ist das hier im Blog vielleicht nicht unangebracht.

Leichte, aber dennoch tolle DVD-Kost für einen Gammelabend ;o)

Bevor ich es vergesse:

4 Sterne

Liebe Grüße

RRB

Andere Film-Reviews von RRB
Film-Review #11: The Amazing Spider-Man (2012)

Künstler
Brad Bird (Regie & Drehbuch), Bob Parr/Mr. Incredible (deutsche Stimme Markus Maria Profitlich), Helen Parr/Elastigirl (deutsche Stimme Katrin Fröhlich), Violetta Parr (deutsche Stimme Felicitas Woll), Robert Flash Parr (deutsche Stimme Marco Iannotta), Lucius Best/Frozone (deutsche Stimme Kai Pflaume), Edna „E“ Mode (deutsche Stimme Mechthild Großmann), Mirage (deutsche Stimme Barbara Schöneberger), Gilbert Huph (deutsche Stimme Herbert Feuerstein), Buddy Pine/Syndrome (deutsche Stimme Manuel Straube)

Bewertung
bewertungsstern_04

7 Responses to Film-Review #12: Die Unglaublichen (2004)

  1. Crayton sagt:

    Ich bin ja immer noch mehr ein Fan der klassischen Zeichentrickfilme. Aber dieser hier ist echt gut und einer der wenigen Computeranimierten Filme die ich richtig gerne mag. Und lustig ist er eh!

    Liken

  2. Dennis sagt:

    Stimme dir zu, ein sehr lustiger Film. Schön das du nun auch Film-Reviews machst. Bitte mehr davon.

    Liken

  3. Crayton sagt:

    @Dennis: Film-Reviews habe ich ja auch schon einige gemacht. Aber das bezog sich bestimmt auf RRB. Die hat nach The Amazing Spider-Man mit diesem hier ihr zweites Film-Review gemacht. Ich hoffe auch das sie da noch einige macht. „Zwinge“ sie ja oft mit mir Comicverfilmungen zu schauen 🙂

    Liken

  4. RRB sagt:

    jawohl, unter zwang schaue ich comicverfilmungen… bisher hab ich es immer überlebt und konnte somit noch dazu was schreiben ;o) abwarten wie es nach dem nächsten filmchen ist!

    Liken

  5. Crayton sagt:

    @RRB: Einige wie den Batman von 1989 sowie den aktuellen Spider-Man Film fandest/findest du ja richtig gut. Als nächstes können wir ja am Wochenende den Avengers Film schauen 😉

    Liken

  6. RRB sagt:

    so lange wie wir bereits die advengers schauen wollen… mal sehen ob das was wird *daumendrück*

    Liken

  7. Crayton sagt:

    @RRB: Ja das wird bestimmt am Samstagabend mal klappen. Schreibst du denn dann auch ein Review zu dem Film?! 😉

    Liken

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: