Murmelix-Fieber: Asterix und Obelix Murmeln bei Real

Murmelix-Fieber

Hallo Leute,

heute beginnt es wieder, das Murmelfieber bei Real. Eigentlich wäre das keine Meldung für diesen Blog, allerdings hat die neue Murmelaktion der Real Geschäfte diesmal einen Comicbezug.

Den keine geringeren als unser Lieblingsgallier Asterix und Co., sowie ihre ewigen Rivalen die Römer schmücken diesmal die Murmeln die es bei Real seit heute wieder gibt. Und so geht’s: Beim Murmelix-Fieber erhalten real,- Kunden pro 15 Euro Einkaufswert eine von insgesamt 24 exklusiven, mit den Helden der Asterix-Comics bedruckten Murmeln. Außerdem erhalten Kunden in den ersten beiden Aktionswochen beim Kauf eines Sammelbeutels für 0,99 Euro eine und beim Kauf eines Sammelkoffers für 2,99 Euro zwei Murmeln zusätzlich zu den maximal zehn Murmeln pro Einkauf.

Am 19. Januar und 2. Februar erhält man jeweils nur an diesem Tag ab 50 Euro Einkaufswert noch eine der beiden mit Asterix und Obelix bedruckten Megamurmeln, den Jokern der Sammlung. Zusätzlich veranstaltet Real am 26. Januar und 16. Februar noch in allen 316 Realmärkten bundesweit eine Tauschbörse auf der man seine doppelten Murmeln mit anderen Sammlern tauschen kann um seine Sammlung zu vervollständigen.

Die ganze Aktion läuft vom 02.01.2013 bis 16.02.2013

Quelle: www.presseportal.de

11 Responses to Murmelix-Fieber: Asterix und Obelix Murmeln bei Real

  1. RRB sagt:

    ok, die ersten murmeln sind im haushalt, besser gesagt im koffer angekommen. glaub nicht das es lange dauert bis das ding voll ist ;o)

    Liken

  2. Crayton sagt:

    Ja das Murmelfieber hat hier schon Einzug gehalten! 😉

    Liken

  3. red arrow sagt:

    ich habe seit gestern

    obelix
    julius
    und die frau von methusalix (kein plan wie die heißt)

    jetzt weiß jeder, für wieviel ich eingekauft habe

    Liken

  4. Crayton sagt:

    @red arrow: Ich glaube die heißt nur Madame Methusalix, ist auf jedenfall die Sexbombe der Gallier-Frauen.

    Liken

  5. RRB sagt:

    habe zu dem thema eine gute seite gefunden……….
    Ist generell was für Fans von A&O
    siehe
    http://www.comedix.de/lexikon/db/methusalix.php

    Auszug von dort:

    Madame Methusalix

    Sie, die zum ersten Mal in „Streit um Asterix“ in Erscheinung tritt und bislang in keinem Asterix-Band einen Namen erhielt (im Asterix-Park jedoch Taillefine genannt wird, Wortspiel aus ‚taille fine‘ = ’schlanke Figur‘, auch eine Marke eines Diätproduktes in Frankreich), ist ein Beispiel an Schönheit. Ihre Eleganz entspricht eher einer Dame aus Lutetia als einer einfachen Dorfbewohnerin und nimmt gerne am Dorfklatsch teil. Zudem trägt sie ihr Haar ganz damenhaft hochgesteckt nach „Holly Golightly“-Art von Audrey Hepburn aus dem Film „Frühstück bei Tiffany“.

    Sie darf dem Leser auf Seite 28 (bzw. Seite 26 in der ersten Auflage des Albums mit nur 14 statt später 15 Geschichten) der Kurzgeschichte „Mini, midi, maxi“ in „Asterix plaudert aus der Schule“ sogar die Kleidung der Gallierinnen präsentieren und wird von ihrem Mann im gleichen Abenteuer „Schnubbelschnäbelchen“ genannt, wobei er sie gelegentlich auch „Wachtelchen“ nennt.

    Im Album „Asterix und Obelix feiern Geburtstag“ beteiligt sie sich auch an den Überraschungen für die beiden Geburtstagskinder Asterix und Obelix. Ab Seite 10 beschreibt sie eine Kollektion von Bekleidungen für Obelix, die ihn nach ihren Worten zum Trendsetter in Sachen Mode in Lutetia machen werden. Tatsächlich zeigt die zeichnerische Umsetzung dieser Idee verschiedene Moden aus verschiedenen Epochen in einer jeweils zeitgenössischen Ausführung. Bei Asterix dachte sie eher an etwas Exotisches – verwunderlich ist, dass es sich hierbei um eine Hommage an die Figur des Marsupilami von André Franquin handelt.

    In den Realfilmen wird Frau Methusalix von der französischen Schauspielerin und Chansonniere Arielle Dombasle (in „Asterix & Obelix gegen Cäsar“) und dem 1,85 m großen slowakischen Model Adriana Karembeu (in „Asterix bei den Olympischen Spielen“) verkörpert. Im Abspann des ersten Realfilms wird der Vorname „Arielle“ der Schauspielerin auf die Rolle selbst übertragen, das jedoch nicht einer Namensgebung gleichzusetzen ist.

    Liken

  6. red arrow sagt:

    @RBB: Danke für die Info und hast Dir ja richtig Mühe gegeben.

    Liken

  7. RRB sagt:

    gerne red arrow.
    wenn ich hier im blog fragen einstelle werde ich auch immer schön aufgeschlaut… war schnell gefunden ;o)

    Liken

  8. Crayton sagt:

    @RRB: Ja war gut das du die Seite gefunden und verlinkt hast. Kannte die Seite noch gar nicht.

    Liken

  9. RRB sagt:

    die zwei scheinen ja groß im kommen zu sein….. ;o)))
    muß mal schaun wo die ganzen mc’s sind… wahrscheinlich bei meinem brüderchen….

    Liken

  10. Crayton sagt:

    @RRB: Ja schau doch mal ob du die findest.

    Liken

  11. RRB sagt:

    wer weiß, aber es ist fast besser wenns unkompletiert ist…. irgendwann ergibt sich vielleicht etwas und es kommt nochmals eine der letzten beiden dazu…… ;o)

    Liken

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: