Review #456: Spider-Man #100 (Vol.2), Juli 2012, Panini Comics

Hey Ihr Lieben!

Ja, es ist wieder soweit. Da bin ich wieder und lasse meine ungeschulte Meinung über ein Heftchen auf Euch los. Auf das ich Euch nicht vergraule ;o)
Bei RRB will’s wissen bat ich Euch alle um Comic-Tipps für mich.
Warum unbedingt für mich? Naja, mein Haushalt schreit vor Comics (woran das liegt ist bekannt). Nun muss  jetzt mal schauen wo genau ich da stehe. Nebenbei oder mittendrin?????

Somit ging es für mich nach meinem Ausflug zum Superman direkt mit dem Spider-Man #100 von Panini Comics weiter!
Ehrlich gesagt finde ich es schwierig mal eben in die Story einzusteigen, aber so bleibt mir nix anderes übrig als auch Ausgabe #101 zu lesen… da bin ich aber noch dran bin und Euch allen schließlich den Stand der Dinge irgendwie zeitnah schuldig.

Hier mein Statement:
Spidey’s Art ist meins. Hier und da immer mal ein Spruch. Das lässt Schmunzeln, ohne das es die Story zu sehr überzogen würde. Diese Dosierung ist meiner Meinung nach top!
Die Story ist für mich schwer zu beurteilen. Bitte verzeiht mir. Habe, trotz Erklärungen meines „Spidey-Mentors“ (alias Crayton), nicht durchgeblickt. Auf ein Mal tauchen überall vom Schakal per Bettwanzen geklone Spider-Man-Varianten auf…. und klont unermüdlich weiter…..selbst Peter’s Freundin ist infiziert. Da wurde es endlich interessant und schon war das Ende des Comics erreicht.
Das ist für mich alles was an Story hängen geblieben ist. Die Zeichnungen und Charaktere allerdings haben es mir mehr angetan. Jede Spidey-Variante ist ins Detail gut gelungen. Auch Peter Parker selbst ist als Charaktere passend dosiert. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Bitte dabei bleiben

Fazit des Comics:  3 Sterne trotz Story-Unverständnis.
Spidey ist es wert am Comic zu bleiben. Ob ich allerdings auf Dauer wirklich in die Materie eintauchen kann ist unschlüssig….. aber gerade die Zeichnungen und die Spidey Art sind es wert es drauf ankommen zu lassen!

Liebe Grüße RRB

P.S. Und was sagt Ihr dazu? Wer hat’s gelesen? DIE RRB…. und DU???? ….;o)

Künstler
Story 1: (aus The Amazing Spider-Man #666, September 2011): Dan Slott (Autor), Stefano Caselli (Zeichner &Tuscher), Marte Gracia (Farben)
Story 2: (aus The Amazing Spider-Man #667, Oktober 2011): Dan Slott (Autor), Humberto Ramos
(Zeichner), Carlos Cuevas (Tuscher), Edgar Delgado (Farben), Humberto Ramos (Cover von The
Amazing Spider-Man #667)
Story 3: (aus Spider-Island Deadly Foes #1, Oktober 2011): Dan Slott und Christos Gage (Autoren), Giuseppe Camuncoli (Zeichner), Klaus Janson (Tuscher), Frank D’Armata (Farben)
Story 4: (aus Spider-Island Deadly Foes #1, Oktober 2011), Fred van Lente (Autor), Minck Dosterveer (Zeichner & Tuscher), David Curiel (Farben)

Bewertung

6 Responses to Review #456: Spider-Man #100 (Vol.2), Juli 2012, Panini Comics

  1. Dennis sagt:

    Gutes Review. Mir gefällt Spider-Island bisher auch sehr gut. Natürlich ist es schwer für dich, dich in die Story reinzufinden wenn du die Hefte vorher nicht gelesen hast. Hoffe aber du bleibst dran. Vielleicht kannst du ja den ganzen arc also bis Heft 103 besprechen. Bin nämlich gespannt wie dir die Entwicklungen eines solchen arcs gefallen.

    Gefällt mir

  2. RRB sagt:

    dankeschön.
    bin jetzt bei #101 dran und auf meinem nachttisch liegt bereits #102
    also schön weiter im blog stöbern und abwarten wies weitergeht ;o)
    LG RRB

    Gefällt mir

  3. Verena sagt:

    Mir würde es sogar gefallen wenn du diese Serie auch noch nach dem Spider-Island Arc weiterbeprechen würdest. Dann bist du ja auch einigermaßen in der Serie drin und es wäre schön zu lesen wie dir auch die Weiterentwicklung der Serie über einen längeren Zeitraum gefällt. Im Moment ist ja alles neu für dich, aber wenn du dran bleibst dann bist du schon bald drin in der Welt der Superhelden in dem Fall eben der Welt von Spider-Man. Ich habe damals als ich anfing auch nicht gedacht das es mir gefallen würde bin dann aber doch hängen geblieben. 😉

    Gefällt mir

  4. Crayton sagt:

    @Dennis: RRB soll den ganzen Arc besprechen? Dazu sage ich bitte ja!!!!!!

    @Verena: RRB soll die Serie komplett weiter als Reviewer betreuen? Dazu sage ich das wäre das Allerbeste!!!!! 😉

    Gefällt mir

  5. RRB sagt:

    halllloooo??? das wird ja wohl hoffentlich keine verschwörung ;o)

    ne, qautsch. ich bemühe mich durchzuhalten. komme allerdings nicht so schnell voran da die müdigkeit abends auf dem sofa lauert. bemühe mich. mal schauen ob ich mal aktuell werde….

    (bin noch nicht sicher ob ich bei spidey bleibe oder noch etwas experimentiere….. aber werde bestimmt erneut im blog agieren!)

    Gefällt mir

  6. Crayton sagt:

    „werde bestimmt erneut im Blog agieren!“ das höre bzw lese ich gerne. 😉

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: