Review #441: Batman – The Dark Knight #3, August 2012, Panini Comics

Hallo Leute,

im Zuge der New 52 von DC hat Batman bei Panini neben der Hauptserie „Batman“ sogar eine zweite monatliche Serie mit „Batman – The Dark Knight“ bekommen.

Storytitel
Story 1: Fang mich, wenn du kannst (aus Batman – The Dark Knight #3 (Vol.2), November 2011)
Story 2: Gestern und heute (aus Nightwing #3 (Vol.3), November 2011)

Inhalt
Eine Welle des Schreckens ergreift Gotham City, als ein mysteriöses Gift die Insassen von Arkham verändert und Amok laufen lässt! Kann Batman den Urheber entlarven?
Nightwing hingegen versucht mithilfe eines Zirkusbekannten in Chicago der Spur eines Mörders zu folgen.

Meine Meinung
Die Story des hier enthaltenen US-Heftes „Batman – The Dark Knight“ hat sicherlich nicht so viel Tiefe wie die Stories aus der „Batman“ Serie. Hier geht es ganz vordergründig eher um Aktion. Batman muß sich mit bekannten Gegnern auseinandersetzen. Dennoch weiß die Geschichte zu unterhalten und ist recht spannend geschrieben.

Im Punkt Spannung, steht auch die Nightwing-Story der Batman-Story in nichts nach. Hier gefällt mir recht gut, wie Nightwings Zirkusvergangenheit in die Geschichte eingebunden wird. Das Ganze wird von Autor Kyle Higgins nach dem Motto „Back to the Roots“ geschrieben.

Zeichnerisch haben wir hier zwei Stile die recht unterschiedlich sind und dennoch beide gut zur jeweiligen Geschichte passen. Die erste Geschichte wird von David Finch umgesetzt. Dieser setzt auf Actionreiche fast schon übertriebene Bilder, die der Story eine sehr gute Dynamik verleihen. Eddy Barrows ist da in seiner Nightwing-Story schon etwas zurückhaltender. Dennoch setzt auch er das Ganze gekonnt um.

Künstler
Story 1: Paul Jenkins (Autor), David Finch (Co.-Autor & Zeichner), Richard Friend (Tuscher), Jeromy Cox (Farben), David Finch (Cover von Batman – The Dark Knight #3)
Story 2: Kyle Higgins (Autor), Eddy Barrows & Eduardo Pansica (Zeichner), J. P. Mayer, Paulo Siquera & Eber Ferreira (Tuscher), Rod Reis & Allen Passalaqua (Farben)

Bewertung

One Response to Review #441: Batman – The Dark Knight #3, August 2012, Panini Comics

  1. […] Review #441: Batman – The Dark Knight #3 Review #466: Batman – The Dark Knight #4 Review #481: Batman – The Dark Knight #5 Review #502: Batman – The Dark Knight #6 […]

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: