SDCC 2012: Aus der Serie Hulk wird die Serie Red She-Hulk!

Hallo Leute,

eine weitere für mich wichtige News der San Diego Comic Con (SDCC) ist, was mit der „Hulk“-Serie passiert. Nein ich spreche hier nicht von Incredible Hulk sondern von der zweiten Hulk-Ongoing die den roten Hulk featured.

Wie jetzt auf dem SDCC bekannt gegeben wurde, wird die Serie ab der Ausgabe #58 im Oktober in Red She-Hulk bei fortlaufender Nummerierung weitergeführt werden. Bei Red She-Hulk handelt es sich um Red Hulks (General Ross) Tochter und Bruce Banners On/Off Freundin Betty. Als Autor wird weiterhin Jeff Parker fungieren. während Carlo Pagulayan als Zeichnungen übernehmen wird.

Ich weiß noch nicht genau was ich von dieser Nachricht halten soll. Also Betty ist natürlich ein wichtiger Charakter im Hulk Universum. Aber das sie seit einiger Zeit als Red She-Hulk das Marvel Universum unsicher macht, fand ich bisher immer total überflüssig. Wobei ich das auch mal über ihren Vater als Red Hulk gedacht habe. In den letzten Jahren hat sich aber ausgerechnet die Serie um den Red Hulk als die deutlich stärkere erwiesen. Ich denke ich werde mir die ersten Ausgaben mit Red She-Hulk dann auch mal holen und bleibe der Serie erstmal treu. Mal sehen was Jeff Parker mit Betty so vor hat.

Quelle: www.comicbookresources.com

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: