Verkaufszahlen: Juni 2012 (Top 25)

Grüße und so!

Die Comicverkaufszahlen des US-Marktes sind vor wenigen Tagen erschienen und im Gegensatz zu den letzten Monaten wollen wir sie euch nun wieder etwas pünktlicher präsentieren.
Wie zu erwarten war, ist Marvel erneut mit seinem Großevent „Avengers Vs X-Men“ (AVX) an der Tabellenspitze. Insgesamt sind die Verkaufszahlen seit Anfang des Jahres auf einem steigendem Kurs. Die Summe aller Top 25-Titel betrug demnach im Januar ca. 1.770.000 verkaufte Hefte und ist mittlerweile nach einem halben Jahr auf etwa 2.315.000 verkaufte Hefte gestiegen. Ein positiver Trend, der sich hoffentlich so weiterentwickelt.


Titel # Preis Verlag Anzahl
1 Avengers Vs X-Men 006 $3,99 Marvel 190.705
2 Avengers Vs X-Men 005 $3,99 Marvel 186.555
3 Batman 010 $3,99 DC 130.265
4 Justice League 010 $3,99 DC 127.090
5 Before Watchmen Minutemen 001 $3,99 DC 107.517
6 Before Watchmen Comedian 001 $3,99 DC 104.142
7 Before Watchmen Silk Spectre 001 $3,99 DC 102.955
8 Before Watchmen Nite Owl 001 $3,99 DC 101.297
9 Spider-Men 001 $3,99 Marvel 94.548
10 AVX Vs 003 $3,99 Marvel 94.528
11 Detective Comics 010 $3,99 DC 83.317
12 Astonishing X-Men 051 $3,99 Marvel 82.654
13 Action Comics 010 $3,99 DC 80.751
14 Green Lantern 010 $2,99 DC 80.615
15 Batman Incorporated 002 $2,99 DC 73.654
16 Batman The Dark Knight 010 $2,99 DC 71.671
17 Uncanny X-Men 013 $3,99 Marvel 70.521
18 Avengers 027 $3,99 Marvel 68.885
19 Earth 2 002 $2,99 DC 68.342
20 Spider-Men 002 $3,99 Marvel 68.283
21 Uncanny X-Men 014 $3,99 Marvel 67.793
22 Batman and Robin 010 $2,99 DC 66.894
23 New Avengers 027 $3,99 Marvel 64.927
24 Wolverine and the X-Men 012 $3,99 Marvel 64.838
25 Amazing Spider-Man 687 $3,99 Marvel 62.680

Quelle: Comichron

Die stark schwankende Qualität der einzelnen Ausgaben von AVX (lest dazu auch Craytons aktuelles Review) ändert nichts daran, dass das Event reißenden Absatz bei der Leserschaft erzielt und selbst DCs Zugpferde „Batman“ und „Justice League“ weit hinter sich lässt. Nach dem Debüt von AVX im März, welches mit über 200.000 verkauften Heften in der heutigen Zeit extrem erfolgreich war, steht es zur Halbzeit, sechs von zwölf Heften wurden mittlerweile veröffentlicht, mit etwas über 190.000 verkauften Heften fast so gut wie zu Beginn seines Erscheinens da. Es bleibt spannend, ob Marvel es schafft, das Interesse an „Avengers Vs X-Men“ weiterhin hoch zu halten oder es sogar noch zu erhöhen. Erfahrungsgemäß konnten die Events der jüngeren Zeit nur wenige Leser hinzugewinnen (Siege #1, Januar 2010, 108.484 verkaufte Hefte; Siege #4, Mai 2010, 113.752 verkaufte Hefte) bzw. sie verloren sogar einen nicht unerheblichen Anteil an Käufern (Fear Itself #1, April 2011, 128.595 verkaufte Hefte; Fear Itself #7, Oktober 2011, 95.599 verkaufte Hefte).

Auf den Plätzen 3 und 4 folgt DC mit seinen beiden Cash-Cows „Batman“ (130.265) und „Justice League“ (127.090). Interessant wird es auf den nachfolgenden vier Plätzen, welche allesamt immer noch die magische 100.000er Marke durchbrechen und die Erstausgaben der neuen Watchmen Mini-Serien beherbergen. Bei diesem Thema erhitzen sich übrigens die Gemüter nicht weniger Comicfans, die entweder von der Wiederaufnahme der Watchmen-Thematik hellauf begeistert sind oder aber dadurch das Erbe von Comicautor und Watchmen-Erfinder Alan Moore besudelt sehen. Mehr zu diesem Thema erfahrt ihr u.a. in Staros lesenswerten Beitrag auf Comic-Report.

Nicht-DC/Marvel-Comics waren diesmal innerhalb der Top 100 ungewohnt häufig vertreten, was mich persönlich sehr erfreut hat:

  • The Walking Dead #99 (Platz 30)
  • Mars Attacks #1 (Platz 44)
  • Saga #4 (Platz 47)
  • Harbinger #1 (Platz 72)
  • Spawn #220 (Platz 81)
  • Buffy #10 (Platz 89)

Selten gab es in der Vergangenheit eine solch hohe Dichte an Comics von kleineren Verlagen, die es in die Top 100 schafften. Bahnt sich hier etwa ein Wandel am US-Comicmarkt an?

Abschließend noch der Hinweis, dass es sich bei den vorliegenden Daten um Schätzwerte handelt und diese nicht die exakten Verkaufszahlen darstellen.

16 Responses to Verkaufszahlen: Juni 2012 (Top 25)

  1. CrazyChris sagt:

    Ja die Zahlen sehen wirklich gut aus.Freut mich. Apropos kleine Verlage. Vielleicht schafft es ja walking dead 100 nächsten Monat sogar in die Top 25!

    Gefällt mir

  2. der Nachbar sagt:

    Das ist gut möglich. Die Vorgänger #97 und #98 waren im Mai ja auch relativ weit oben (Platz 28 bzw. 31). Mit der Jubiläumsausgabe ist der Einzug in die Top 25 (vllt. sogar Top 20?!?) m.M.n jedenfalls durchaus drin.

    Gefällt mir

  3. CrazyChris sagt:

    Ich glaube auch das es möglich ist. So etwas ist wirklich dann was besonderes, klar ist ein Jubiläum, aber für die kleineren Verlage muß man so etwas heutzutage noch größer bewerten

    Gefällt mir

  4. Bendrix sagt:

    Ich sage The Walking Dead #100 knackt die Top 10

    Gefällt mir

  5. der Nachbar sagt:

    Na da lehnste dich aber weit ausm Fenster.

    Gefällt mir

  6. Crayton sagt:

    Also Top 10 für Walking Dead wäre natürlich geil. Aber ich denke es wird ne Top 25 Platzierung werden. Was aber auch toll ist.

    Gefällt mir

  7. Bendrix sagt:

    Okay. Lehne mich noch weiter raus. Wenn die Variants nicht extra aufgelistet werden wird es Nummer 1.
    Top 10 aber sicher. Um was wetten wir?

    Gefällt mir

  8. der Nachbar sagt:

    Also gut, machen wir eine kleine Wette! Ich wette mit dir, dass The Walking Dead #100 es NICHT in die Top 10 schaffen wird.
    Als Quelle werden die nächsten Verkaufszahlen von Comichron gelten.

    Zum Einsatz: der Gewinner darf sich einen oder mehrere beliebige(n) Comic(s) im Gesamtwert von max. Euro 15,- aussuchen, welcher der Verlierer bezahlen wird.

    Wenn ich mich recht erinnere, ist Pin-Up in Köln deine Anlaufstelle für Comics. Daher würd ich vorschlagen, dass man sich am Wochenende nach der Veröffentlichung der US-Verkaufszahlen vor Ort trifft, um sich dort einen Comic auszusuchen.
    Deal?

    Gefällt mir

  9. Bendrix sagt:

    Deal!

    Gefällt mir

  10. Lorenz sagt:

    Nachbar ich bin überzeugt, dass du zahlen musst. Ich lehn mich ganz ganz weit raus und sage, dass TWD #100 in der Jahres Top Ten auftauchen wird.

    Gefällt mir

  11. der Nachbar sagt:

    Nee, nee. The Walking Dead #100 wird in den nächsten Verkaufszahlen irgendwo im Top 20-Bereich landen.
    Und in die Jahres Top Ten wird es der Comic definitiv nicht schaffen. Die werden sich nämlich u.a. aus New 52- und AVX-Titeln zusammensetzen.

    Überlegt doch mal: TWD #97 bis #99 waren in den letzten Monaten als bisher bestplazierte Titel dieser Serie im Top 30-Bereich mit jeweils weniger als 60k verkauften Heften angesiedelt. Klar wird die Jubiläumsausgabe nochmal ein „paar“ Käufer mehr anziehen. Aber doch nicht die doppelte oder gar dreifache Anzahl.
    Realistisch bleiben, Jungs!

    Gefällt mir

  12. Lorenz sagt:

    Die 375.000 gedruckten Exemplare waren am ersten Tag ausverkauft, es gibt mittlerweile Meldungen, dass TWD #100 das erfolgreichste Heft des Jahrhunderts ist (was zugegebenermaßen keine besonders lange Zeit ist)

    http://ifanboy.com/articles/the-walking-dead-100-is-the-best-selling-comic-book-issue-of-the-century/

    Gefällt mir

  13. Bendrix sagt:

    Lalalaaaa…was nehm ich den…was nehm ich denn…

    Gefällt mir

  14. Crayton sagt:

    @Lorenz @Bendrix: Dann sieht es ja schwer danach aus als wenn mein Blog-Kollege seine Wette verlieren wird. Damit hätte ich allerdings auch nicht gerechnet.

    Gefällt mir

  15. der Nachbar sagt:

    …The Walking Dead comic series… reached its milestone 100th issue and instantly sold out of its 383,612 initial orders on July 11th
    Quelle: bleedingcool.com
    *schluck* Ooookay, das ist natürlich ’ne Hausnummer, mit der sicherlich keiner gerechnet hätte. Ach, aber ich nehms sportlich. Dann such dir schon mal was aus, was ich dir sponsorn darf, Bendrix. Um wieviel Uhr treffen wir uns vorm Pin-Up?

    Gefällt mir

  16. Bendrix sagt:

    Wir warten erst mal auf die Zahlen, wie abgemacht.

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: