Review #388: Die Welt der Schlümpfe – Gargamel und die Schlümpfe, Mai 2012, Toonfish

Hallo Leute,

der Splitter Verlag beziehungsweise dessen Imprint Toonfish war beim diesjährigen Gratis Comic Tag auch mit einem Heft über die berühmten Schlümpfe vertreten. Auch hier habe ich zugeschlagen. Denn mit den Schlümpfen kann man eigentlich nichts falsch machen.

Storytitel
Story 1: Der Oger und die Schlümpfe
Story 2: Die Schlümpfe und der Buglubu
Story 3: Gargamels Neffen

Inhalt
Gargamel ist mal wieder auf der Suche nach dem Dorf der Schlümpfe. Doch nicht die kleinen blauen Wesen gehen ihm in die Falle, sondern er selber geht einem Oger in die Falle und soll dessen nächste Mahlzeit werden. Doch Gargamel kann den Oger dazu überreden sich doch lieber die Schlümpfe schmecken zu lassen. Doch die blauen Kobolde sind auf die Ankunft eines Ogers vorbereitet. In der zweiten Geschichte baut ein Vogel sein Nest auf Gargamels Kamin. Diese lässt nun nichts unversucht Buglubu und sein Küken wieder loszuwerden. Die dritte Story bringt Gargamel Besuch von seinen Neffen ein. Da diese nicht sonderlich gut in der Zauberschule sind, sollen sie von ihrem Onkel was lernen. Er nimmt sie mit auf Schlumpfjagd. Doch diese endet anders als erwartet.

Story
Man bekommt als Leser hier was man erwarten kann. Es sind drei nette abwechslungsreiche und vor allem abgeschlossene Kurzgeschichten mit dem bekannten liebenswürdigen Humor der die Schlümpfe seit jeher ausgezeichnet hat. Besonders die Geschichte mit den Neffen von Gargamel ist sehr spaßig.

Artwork
Auch die Zeichnungen sind wie erwartet gut. Peyo glänzt mit seinen sehr detailreichen sehr verspielten Bildern und macht das Heft auch optisch sehr ansprechend.

Fazit
Ein nettes Heft für zwischendurch, das von mir daher drei Sterne bekommt.

Weitere Reviews zu diesem Heft findet ihr auch bei El Tofu und beim Comicreport.

Ähnliche Reviews (Gratis Comic Tag 2012)
Review #385: Donald Duck
Review #386: Don Quijote
Review #387: Zombies #0

Künstler
Peyo (Autor & Zeichner)

Bewertung

3 Responses to Review #388: Die Welt der Schlümpfe – Gargamel und die Schlümpfe, Mai 2012, Toonfish

  1. Kim sagt:

    Die Schlümpfe habe ich mir auch geholt. Aber nachdem ich mir den enttäuschenden Film angeschaut habe, habe ich nur mehr wenig Lust auf die Schlümpfe 😦

    Liken

  2. Crayton sagt:

    Den Film habe ich nicht gesehen, aber das Heft hat doch eigentlich den alten Charme der kleinen blauen Kobolde gut transportiert oder?

    Liken

  3. El Tofu sagt:

    @Kim du solltest aufhören schlechte Filme zu guten Comics zu sehen wenn es dir so sehr die Lust darauf kaputt macht 🙂 Aber ja, der Film war extrem grausig.

    Liken

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: