Spider-Men Mini-Serie: Peter Parker trifft auf Miles Morales!

Hallo Leute,

gestern wurde das Geheimnis um den zweiten Spider-Man auf den „Spider-Men“ Teaser gelüftet.

Wobei ein richtiges Geheimnis war es ja eigentlich gar nicht. Man konnte erwarten, das es sich bei dem zweiten Spider-Man um Miles Morales handeln würde. Interessanter ist da schon um welchen Peter Parker es sich auf dem Bild handelt. Auch das wurde nun bekannt gegeben. Und es ist tatsächlich der Peter Parker aus dem regulären Marvel-Universum (auch 616er Universum genannt). Somit wird es in der Mini-Serie „Spider-Men“ also ein Crossover des regulären mit dem ultimativen Marvel-Universum geben.

Damit bricht Marvel eigentlich eine Regel, die Joe Quesada mal aufgestellt hatte. Denn als er nach so einem Crossover zwischen diesen beiden Universen auf der Comic-Con International San Diego 2005 gefragt wurde, sagte Quesada das es das nicht geben wird. Denn ein solches Crossover würde seiner Meinung nach bedeuten, das man keine vernünftige Ideen mehr hätte (siehe dazu hier).

Ich selber finde die Idee die beiden aktuellen Spider-Men der beiden verschiedenen Universen aufeinandertreffen zu lassen gar nicht so schlecht. Denn eine andere Variante wäre ja gewesen, den ultimativen Peter Parker wieder von den Toten zu erwecken (ein Review zu seinem Tod). Und das hätte mir weit weniger gefallen als diese Variante hier. Ich bin schon gespannt wie man die Story aufzieht und wie die beiden Charakter miteinander agieren. Und was ist eure Meinung dazu?

Im Juni 2012 knapp 50 Jahre nach Spider-Man’s Debüt in Amazing Fantasy #15 und ca 12 Jahre nachdem der ultimative Spider-Man entstanden ist, wird die fünfteilige Mini-Serie Spider-Men starten.

Quelle: www.newsarama.com

Ähnliche Artikel
Was will uns Marvel mit seinem “Spider-Men” – Teaser sagen?
Ein zweiter Teaser zu Spider-Men
Ein weiterer Teaser zu Spider-Men

5 Responses to Spider-Men Mini-Serie: Peter Parker trifft auf Miles Morales!

  1. Bendrix sagt:

    ‚Ne Idee ist das ja nicht wirklich.

    Gefällt mir

  2. Crayton sagt:

    Also ich finde das Crossover zwischen diesen beiden Universen nicht so schlecht. Eine Alternative wäre eben gewesen das man den ultimativen Peter Parker für diese Mini-Serie zurückholt. Und das wäre meiner Meinung nach viel uninspirierter Gewesen.

    Gefällt mir

  3. HenrX sagt:

    jetzt, nachdem der ultimative Spider-man nicht mehr Peter Parker ist, bietet es sich ja an ohne sich irgendwas konfuses Zeug ausdenken zu müssen wieso es 2 Peter gibt 😀

    Gefällt mir

  4. Tommyknockers80 sagt:

    Wenn die Story gut ist, warum nicht? Ich sehe da keine Probleme. Werde mir die 1 mal holen.

    Gefällt mir

  5. Crayton sagt:

    @Tommyknockers80: Das sehe ich auch so. Denn egal ob man die Idee nun gut oder schlecht findet, letztlich kommt es ja auch darauf an was die Künstler daraus machen. Ich hole mir auf jedenfall auch die Nummer 1.

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: