Occupy Wall Street Bewegung wird in Archie Comics thematisiert!

Hallo Leute,

mit der Occupy Wall Street Bewegung, findet nun auch ein aktuelles wichtiges und vor allem ernstes Thema seinen Weg in die Archie Comics.

Im Juli 2012 erscheint Archie #635. Das Heft wird mit der Story Occupy Riverdale, sich die Occupy Wall Street Bewegung zum Thema nehmen. Wie man auf dem von Eisner Award Gewinnerin Jill Thompson gezeichneten Variant-Cover (siehe oben) sieht, stehen sich dabei wohl Veronica und Betty gegenüber. Archie gerät dabei scheinbar zwischen die Fronten. Die Story selber wird von Gisele Lagace gezeichnet werden.

Mich wundert, das ein so ernstes Thema wie die Occupy-Bewegung in einem Comic wie Archie thematisiert wird. Archie hatte ich bisher nur als Spass-Comic in Erinnerung, das wohl eher für ein jüngeres Publikum konzipiert ist. Doch scheinbar gibt es ab und an auch mal ernstere Themen die dort behandelt werden. Vielleicht hole ich mir das Heft mal selber, oder leihe es mir von einem Kumpel, der öfter mal Archie liest.

Quelle: www.comicbook.com

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: