Review #328: Epoch #3, November 2011, Top Cow Productions

Hallo Leute,

letztens war ich bei einem Freund von mir. Auch er liest Comics und hat mir das Heft Epoch #3 in die Hände gedrückt und ausgeliehen. Ich habs dann mittlerweile auch gelesen. Wie ich es fand, erfahrt ihr nun.

Storytitel: Epoch, Part 3

Inhalt
Detective Jonah Wright untersucht eine Mordserie. Dabei stellt er fest, das es auch eine Welt des Übernatürlichen gibt. Er taucht in die Welt der Engel und Dämonen ein. Dabei stellt er fest, das auch sein ermordeter Partner Michael ein Teil dieser Welt war. Er trifft auf seinem ihm fremden Vater den Erzengel Gabriel. Dadurch wird Jonah klar, das auch er ein halber Erzengel ist. In dieser Welt findet ein „Epoch“ genanntes blutiges Turnier zwischen Engel und Dämonen statt. In dieser Ausgabe hier, versucht sich Jonah Wright in dieser Welt zurechtzufinden. Dabei kommt er auch dem Mörder seines Partners auf die Spur.

Story
Ich mag diese Fantasysachen mit Engeln, Dämonen, Vampiren und Trollen ja sehr gerne. Alles bekommt man hier geboten. Wenn diese Sachen auch noch mit der „realen Welt“ kollidiert, dann bin ich erst recht dabei. All das bekommt man bei dieser fünfteiligen Mini-Serie geboten. Dennoch kommt die Story hier nicht über ein durchschnittliches Fantasy-Comicabenteuer hinaus. Man erlebt hier wie Jonah Wright trainiert wird und dann gibt es noch ein paar Kämpfe von Dämonen und Engeln zu sehen. Ach ja und dann glaubt Wright noch in einem blauen Dämon den Mörder seines Partners zu erkennen. Das alles ist zwar ganz nett, wirklich umgehauen hat es mich aber nicht.

Artwork
Die Bilder die Zeichner Paolo Pantalena hier liefert sind dafür aber sehr nett anzuschauen. Besonders der blaue Dämon ist ihm sehr gut gelungen. Der sieht wirklich beeindruckend aus. Auch die Kämpfe sind optisch gut umgesetzt.

Fazit
Das Heft bekommt von mir 2,5 Sterne. Die Story ist zwar nur mässig, aber die Zeichnungen heben das Comic ein wenig vom Durchschnitt ab. Die Leute die solche Engel und Dämonen Stories mögen und ein paar Euro übrig haben, können sich diese Serie ja mal genauer anschauen.

Ähnliche Reviews (Top Cow Productions)
Review #229: Witchblade #144

Künstler
Kevin McCarthy (Autor), Paolo Pantalena (Zeichner & Tuscher), Bill Farmer (Farben), Paolo Pantalena (Cover)

Bewertung

Werbeanzeigen

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: