TV-Tipp #169: Batman Begins (2005)

Hallo Leute,

morgen kommt, der schon als Klassiker geltende, erste Batman Film von Christopher Nolan „Batman Begins“.

Inhaltsangabe (Quelle TV Movie)
„Als Junge muss Bruce Wayne mitansehen, wie seine Eltern von einem Straßenräuber ermordet werden. Fortan denkt er nur an Rache und reist rastlos durch die Welt. Im Himalaya trifft er den mysteriösen Ducard (Liam Neeson), der ihn zum Ninja ausbildet. Als geschickter Kämpfer kehrt Bruce (Christian Bale) nach Gotham City zurück und verwandelt sich mithilfe seines Butlers (Michael Caine) in Batman.“

Wer wissen will wie ich diesen Film finde kann sich ja mal mein Review zu ihm durchlesen.

Der Film kommt morgen Abend (30.10.11) um 20:15 Uhr auf RTL. Die Wiederholung läuft in der Nacht um 0:15 Uhr auf dem selben Sender.

2 Responses to TV-Tipp #169: Batman Begins (2005)

  1. Miew sagt:

    Ich frage mich ja…. nein halt: Spoiler Warnung, nur zur Vorsicht.

    Also bei den neuen Batman Filmen geht es ja auch immer darum, dass Batman niemanden töten will. (In den alten Filmen ist er nicht so zimperlich) Deswegen rettet er z.B. bei the Dark Knight am Ende den Joker, als er vom Haus stürzt. Aber in Batman Begins rettet er am Ende seinen Gegner ganz bewusst nicht, sondern lässt ihn sterben.
    Warum eigentlich?
    Der Joker tötet ja seine Geliebte, und das ist sicher auch nicht weniger schlimm als das was der Typ aus Batman Begins ihm angetan hat. Und da er den schon sterben lässt, hätte er den Joker auch einfach fallen lassen können. Versteh ich irgendwie nicht.

    Liken

  2. Crayton sagt:

    Hallo Miew. Darüber habe ich bisher noch gar nicht nachgedacht. Aber wo du es jetzt ansprichst. Mmhh, das ist seltsam, da hast du Recht.

    Liken

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: