Review #268: The Amazing Spider-Man #667, August 2011, Marvel Comics

Palim Palim,

Da der gute Crayton mit dem Spider-Island Event nicht so recht aus der Knete kommt, werde  ich nun das nächste Heft übernehmen. Eigentlich wollte mich ja nur um die Tie Ins kümmern aber wir wollen ja das ganze anhand der SI-Checklist abarbeiten oder?

Storytitel: Spider-Island, Part One: The Amazing Spider-Manhattan

Inhalt

Peter schaut nicht schlecht als seine Freundin Carlie plötzlich kopfüber von der Decke hängt. Scheinbar hat sie, förmlich über Nacht, Spinnenkräfte bekommen und gibt damit tierisch an. Peter ist davon so gar nicht begeistert und versucht sie zu überreden zum Arzt zu gehen, sie lehnt aber natürlich dankend ab. Der Schakal kleidet seine Schergen mittlerweile mit schnieken Spider-Man Kostümen ein und lässt sie im Bryant Park Amok laufen. Als Carlie davon hört macht sie sich sofort als Spider-Cop auf dem Weg. Auch der Original Spidey macht sich auf dem Weg, wird jedoch von den Avengers zurückgeschlagen…

Story

Das Prelude zu Spider Island in Form von Heft 666, habe ich mal ausgelassen und bin gleich mal mit Part 1 ins Event eingestiegen. An und für sich finde ich die Story schon mal recht gut. Scon alleine der Anfangsgag, wo es so aussieht als ob Carlie „The Big Secret“ von Peter herausfindet ist schon klasse gemacht. Auch die folgenden Seiten wo Carlie mehr oder weniger ihre Kräfte Peter demonstriert ist sehr witzig. Der Rest des Heftes kümmert sich dann eher um den Schakal, die bösen Spideys und einer riesigen Klopperei der Superhelden und den Spider-Gangstern. Ich hoffe mal das gipfelt nicht schon wieder in einer stupiden Massenschlägerei über eine Million Hefte, die auch den Civil War, den World War Hulk und die Secret Invasion im Endeffekt so enttäuschend machten. Was mich hier noch ein wenig stutzig machte ist das Madame Web hier so jung aussieht. Ist sie einfach jünger oder wurde sie einfach gegen eine andere ausgetauscht?

Artwork

Endlich zeichnet Humberto Ramos wieder Spider-Man. Das letzte Heft was ich von Spider-Man gelesen habe war als Ramos den Stift an Stefano Caselli übergeben hatte und ich schon ein wenig enttäuscht war. Ramos als Zeichner und Carlos Cuevas an der Tusche sind einfach mein Lieblingskünstlerteam bei Spidey. Also nichts weiter auszusetzen.

Fazit

Alles in Allen ein recht unterhaltsames Heft mit guten Zeichnungen und einer Story die noch reichlich Luft nach oben hat und hoffentlich nicht noch in der Belanglosigkeit der üblichen Massenschlägerei gut gegen Böse versinkt…

Ähnliche Reviews

Review #266: The Amazing Spider-Man #667
Review #127: The Amazing Spider-Man #628
Review #128: The Amazing Spider-Man #629

Künstler
Dan Slott (Autor), Humberto Ramos, Carlos Cuevas (Zeichner, Tuscher)

Bewertung

9 Responses to Review #268: The Amazing Spider-Man #667, August 2011, Marvel Comics

  1. Crayton sagt:

    Gutes Review Kollege. War auch eben dran. Hätte es ähnlich wie du bewertet. Wollte das eigentlich schon gestern schreiben, aber da ist mir was dazwischen gekommen. Willst du auch Heft #668 machen, dann kann ich mich langsam um die ganzen „New 52“ von DC kümmern. Willst du eigentlich von denen auch noch welche machen?

    Liken

  2. HenrX sagt:

    Heft 668 habe ich glaube ich noch gar nicht da liegt jedenfalls nicht auf dem SI Stapel^^

    Bei den New 52 habe ich nur die JLA, Batwing, Detective Comics und Swamp Thing da. Wenn du die auch hast, erledige du das ansonsten will ich dann bald den Bionic Man sowie die aktuellen Aspen Teile mal abarbeiten 😀

    Liken

  3. Crayton sagt:

    Ach so Madame Web ist in „Grim Hunt“ von der Kraven-Sippe umgelegt worden. Vorher hat sie ihre Kräfte auf Julia Carpenter der ehemaligen Spider-Woman übertragen. Die ist nun die neue Madame Web, die du nun auch hier siehst.

    Liken

  4. HenrX sagt:

    aso. Grim Hunt habe ich auch ausgelassen, hab da nur ein was gelesen und das fand ich nicht so prickelnd^^

    Liken

  5. Crayton sagt:

    JLA, Detective Comics habe ich von den hier genannten auch. Batwing und Swamp Thing nicht. Die könntest vielleicht du machen wenn du Zeit hast. Bionic Man würde mich allerdings auch interessieren. Bei den New 52 wollte ich sonst die Superman Sachen, die Batman Sachen (ohne Batwing z.B.) und dann noch Wonder Woman, Green Lantern und Flash sowie All Star Western machen. Mal sehen ob ich das alles schaffe. Soll einiges nächste Woche online gehen. Kommt eben drauf an wieviel Zeit ich hab. Zu Spider-Island? Liest du da auch Venom? Das wäre die einzige „Nebenserie“ die auch mit dem Event zu tun hat und die ich lese.

    Liken

  6. HenrX sagt:

    lese ich nicht, glaub da waren mir die Reviews zu schlecht für^^ aber wenns zum Event gehört, werd ich das wohl kaufen^^

    Liken

  7. Crayton sagt:

    Na dann mache ich mal ein Review dazu. Warte das mal ab bevor du es dir kaufst. Willst du genau nach SI Checkliste gehen? Das wäre ja nicht schlecht. Dann muss ich aber noch mit Venom 6 und ASM 668 warten. Vor Venom kämen dann ja noch Cloak und Dagger 1 und Deadly Foes und zwischen Venom 6 und ASM 668 noch Deadly Hands of Kung Fu und Spider-Girl 1. Hast du die und willst du da noch Reviews zu machen? Ich habe ja nur die Venom Serie und ASM. Kann ja die Reviews trotzdem schon mal vorschreiben. Muss aber mal sehen ob ichs heute noch schaffe. Muss ja auch noch den Klassiker der Woche für morgen vorbereiten.

    Liken

  8. HenrX sagt:

    haben tue ich die glaube mir fehlt genau der schwung der dann nach ASM 668 kam. 😀 aber ich hänge ja auch mit der Bestellung fast 4 Wochen hinterher^^

    Liken

  9. Crayton sagt:

    Na dann kannst du ja wenn du Zeit hast die aus dem August schon mal machen. Dann werde ich wenn du die gepostet hast Venom 6 und ASM 668 hinterher schieben. Und dann können wir ja über den September sprechen und uns da dann gegebenenfalls über mail abstimmen. Zwischendurch kommen ja dann auch immer noch andere Reviews von mir. Je nach dem wie es die Zeit zulässt.

    Liken

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: