TV-Tipp #143: Richie Rich (1994)

Grüße und so!

Morgen Abend (01.09.) um 20:15 Uhr sendet Kabel Eins die Comicverfilmung Richie Rich. Die gleichnamige Hauptfigur wird übrigens von Macaulay Culkin gespielt, der damals mit „Kevin – Allein zu Haus“ seinen Durchbruch als Hollywoodstar schaffte. In diesem Film ging es mit seiner Schauspielkarriere allerdings schon wieder bergab. Mit diesem Auftritt wurde er nämlich 1995 für die Goldene Himbeere nominiert.

Inhalt
Richie Rich ist der reichste Junge der Welt. Durch das riesige Vermögen seiner Eltern lebt Richie in unvorstellbarem Luxus. Trotzdem fehlt Richie etwas zu seinem Glück: Echte Freunde. Endlich lernt er ein paar ganz normale Kinder kennen, deren Hilfe er schon bald benötigt. Richies Eltern sind im Bermuda-Dreieck verschollen, und der schmierige Geschäftsführer Van Dough versucht, das Vermögen in seinen Besitz zu bringen.
Quelle: prisma.de

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: