TV-Tipp #110: X-Men – Der letzte Widerstand (2006)

4. Juni 2011


Grüße und so!

Morgen Abend (05.06.) um 20:15 Uhr zeigt RTL den dritten Teil der X-Men Trilogie.

Inhalt
Angeblich wurde ein Serum entwickelt, das aus Mutanten wieder „normale“ Bürger machen kann. Doch dadurch spaltet sich die Mutantengemeinde noch stärker. Während einige in das geplante Heilverfahren große Erwartungen setzten, lehnen andere dies strikt ab. So will der befreite Magneto mit allen Mitteln die Quelle des Serums, einen harmlosen Teenager, vernichten. Professor Xavier ist da weniger radikal und will allen Mutanten eine Wahl lassen. Entscheidenden Einfluss könnte die mehr oder weniger als unkontrollierbares Wesen wiedergeborene Jean Grey nehmen.
(prisma.de)