Verkaufszahlen: April 2011 (Top 25)

Grüße und so!

Die allmonatlichen Verkaufszahlen stehen mal wieder an und diesmal scheint sich die Talfahrt, welche den US-Comicmarkt die letzten Monate beherrschte, wieder gefangen zu haben. Die Summe aller Top 25-Titel im April bleibt jedenfalls, verglichen mit der aus März, konstant bei ca. 1,52 Mio. Heften. Grund dafür ist u.a. Marvels neustes Event Fear Itself, welches sich aber schon diesen Monat mit DCs nächsten Event Flashpoint messen muss. Bleibt abzuwarten, wie sich diese kurzaufeinanderfolgenden Anreihungen von Comicevents der letzten Zeit (Marvel: Siege, Shadowland, Chaos War und jetzt Fear Itself – DC: Blackest Night, Brightest Day, War of the Green Lanterns und jetzt Flashpoint) auf den Markt auswirken. 


Titel # Preis Verlag Anzahl
1 Fear Itself 001 $3,99 Marvel 128.595
2 Mighty Thor 001 $3,99 Marvel 82.071
3 Green Lantern 065 $2,99 DC 75.780
4 Brightest Day 023 $2,99 DC 70.289
5 FF 002 $2,99 Marvel 69.790
6 Brightest Day 024 $4,99 DC 69.742
7 Avengers 012 $3,99 Marvel 63.441
8 Batman Incorporated 005 $2,99 DC 62.204
9 New Avengers 011 $3,99 Marvel 61.778
10 Amazing Spider-Man 658 $3,99 Marvel 61.687
11 Secret Avengers 012.1 $2,99 Marvel 60.455
12 Green Lantern Corps 059 $2,99 DC 60.162
13 Action Comics 900 $5,99 DC 60.152
14 Batman And Robin 022 $2,99 DC 59.076
15 Amazing Spider-Man 659 $3,99 Marvel 58.258
16 Uncanny X-Men 535 $3,99 Marvel 56.795
17 Batman 709 $2,99 DC 56.578
18 Flash 010 $2,99 DC 54.953
19 Flash 011 $2,99 DC 54.633
20 Uncanny X-Force 007 $3,99 Marvel 54.292
21 Uncanny X-Men 536 $3,99 Marvel 53.502
22 Uncanny X-Men 534.1 $2,99 Marvel 53.473
23 X-Men Legacy 247 $2,99 Marvel 51.970
24 Green Lantern Emerald Warriors 009 $2,99 DC 51.784
25 Uncanny X-Force 008 $3,99 Marvel 50.908

Quelle: ICv2

Wie oben bereits angedeutet, konnte Marvel diesmal mit der #1 seines neusten Events Fear Itself die Verkaufszahlen anführen und Platz 1 für sich in Anspruch nehmen. Das Event, in dem neben der fiesen Tochter des Oberbösewichts Red Skull auch Donnergott Thor eine wichtige Rolle spielt, ist auf sieben Haupthefte sowie diverse Tie-Ins ausgelegt.
Auch Platz 2 geht an Marvel für den Opener der neuen Serie Mighty Thor, die passenderweise zeitnah zum Filmstart des entsprechenden Kinofilms über die Ladentheke ging und somit zusätzlich für Umsatz sorgen dürfte.

Wie gewohnt kann sich DC natürlich ebenfalls mit diversen Titeln unter die Top 10 mischen. So schaffen es z.B. die beiden letzten Ausgaben von Brightest Day (#23 und #24) auf die Plätze 4 und 6. Ich persönlich hatte vor ein paar Monaten für diese Ausgaben eine höhere Positionierung prognostiziert, aber mit Fear Itself hat sich die Sache dann doch etwas geändert.

Besonders auffallend in diesem Ranking ist außerdem noch die große Anzahl an „X“-Titeln. Dreimal Uncanny X-Men, zweimal Uncanny X-Force und einmal X-Men Legacy. Ein wahrer „X-Monat“, auch wenn diese Comics alle nur im letzten Drittel der Rangliste auftauchen.

Werbeanzeigen

One Response to Verkaufszahlen: April 2011 (Top 25)

  1. comicfanboy sagt:

    Die Zahlen sehen ja wieder besser aus. Denke die Schwächephase ist überwunden.

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: