Ein erster Blick auf den neuen Ultimate Spider-Man

Hallo Leute,

zur Zeit läuft ja bei Ultimate Spider-Man der „Death of Spider-Man“ Storyarc, der seinen Höhepunkt in Ultimate Spider-Man #160 haben wird, welches im Juni erscheint.

Um die Wartezeit bis zu dieser Ausgabe für die Fans etwas interessanter zu machen, hat Marvel jetzt ein erstes Bild von dem neuen Spider-Man veröffentlicht, den es nach dieser Story im ultimativen Universum geben wird. Außerdem, wurden auch einige Details zu diesem Spider-Man genannt.

So wird es nicht mehr Peter Parker sein der unter der Maske steckt! Ein völlig neuer Charakter soll dann als Spider-Man durch die Gegend schwingen. Was genau mit Peter passiert, ist weiter im Unklaren. Stirbt er, oder zieht er sich nur zurück? Alles offene Fragen, die noch zu klären sind.

Obwohl ich mich ja normalerweise mehr für den regulären (also den 616er) Spider-Man interessiere als für seine ultimative Version, verfolge ich diesen Arc doch mit steigendem Interesse. Da das Ganze Death of Spider-Man heißt, müsste Peter eigentlich sterben. Oder der Held Spider-Man müsste von der Bildfläche verschwinden. Das passiert hier ja nicht. Habe ich auch nicht mit gerechnet. Also bleibt Peters Tod. Sollte er sich nur zurückziehen, dann verstehe ich den Titel des Arcs nicht. Mal sehen was die Verantwortlichen da fabriziert haben. Anders als El Tofu in seinem Post dazu anmerkte, finde ich das Outfit dieses neuen Spider-Man nicht nur ok, sondern richtig klasse. Schon alleine deswegen freue ich mich auf diesen Spider-Man.

Quelle: www.newsarama.com

6 Responses to Ein erster Blick auf den neuen Ultimate Spider-Man

  1. der Nachbar sagt:

    Hm, warum muss ich gerade bloß an Daredevil/Black Panther denken?
    Ich finde aber, dass Marvels großspurige Ankündigung „Death of Spider-Man“ total am Thema vorbeigegangen ist. Von einem toten Spider-Man kann ja offensichtlich nicht die Rede sein. Mal wieder so ne vielversprechende Marketingmasche, um möglichst viel Aufmerksamkeit zu erlangen, die aber nichts hält.

    …das Kostüm gefällt mir allerdings auch sehr gut. 😀

    Liken

  2. maloney8032 sagt:

    Dass Kostüm ist ja ziemlich cool aber, dass peter Parker nicht mehr spiderman sein soll ist schon ein bisschen scheisse. spiderman ist wie Batman und superman einer jener Superhelden der nur zusammen mit sienem Alter ego funktioniert und daher nie ausgetauscht werden sollte!

    Liken

  3. Crayton sagt:

    Vielleicht hast du Recht. Aber als Dick Grayson zum Beispiel Batman wurde, hat das doch auch ganz gut funktioniert.

    Außerdem handelt es sich ja hier um den ultimativen Spider-Man. Denke diese Universum können die Autoren ruhig mal als Spielwiese benutzen und da so etwas ausprobieren. Der 616er Spider-Man bleibt ja davon unberührt.

    Vielleicht wird der neue Spider-Man ja gut und überrascht uns alle.

    Liken

  4. maloney8032 sagt:

    Stimmt aber Bruce Waye stieg ja immer wieder zurück ins Kostüm. Naja ich lass mich mal überraschen^^

    Liken

  5. Crayton sagt:

    Ja wir lassen uns mal überraschen. Also verfolgst du den Arc auch?!

    Liken

  6. T.J. sagt:

    Der neue Spidey sieht richtig cool aus. Ich finde es gut wenn mal jemand anderes als Peter unter der Maske steckt.Das gibt die Chance für eine völlig neue Spidey-Interpretation.

    Liken

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: