Venom bekommt eine Ongoing

Grüße und so!

Wie ich vorhin auf ICv2 gelesen habe, bekommt Venom, einer von Spideys Erzfeinden, eine eigene fortlaufende Serie (Ongoing). Aller Vorraussicht nach wird sie ab März nächsten Jahres veröffentlicht. Venoms zukünftige Abenteuer werden von Rick Remender (Uncanny X-Force) geschrieben und von Tony Moore (Frankencastle) gezeichnet. Zum Inhalt gibt es noch nicht sehr viele Informationen, nur soviel dass Venom als Regierungsagent arbeiten wird und seine neue Serie große Auswirkungen auf Spider-Mans Serie haben wird.

Na das hört sich doch ziemlich spannend an. Ich bin jedenfalls sehr gespannt, was da ab März auf uns zukommen wird.
…aber hoffentlich nimmt der gute Venom bis dahin etwas ab, denn auf dem Cover sieht er doch arg übergewichtig aus.

Quelle: ICv2

Werbeanzeigen

7 Responses to Venom bekommt eine Ongoing

  1. Bendrix sagt:

    Quesada halt. Schade dass Moore nicht auch die Cover macht.

    Gefällt mir

  2. der Nachbar sagt:

    Wie ich eben deinem Artikel entnommen habe, gibts ja noch ein paar weitere Venom-Bilder. Aber ich muss schon sagen, Venoms neuer Covert-Ops-Look mit Knieschonern, Stiefeln usw. sieht doch ziemlich gewöhnungsbedürftig aus.

    Will Marvel damit einen eigenen Spawn/Haunt ranzüchten? -.-
    Skepsis macht sich breit…

    Gefällt mir

  3. Bendrix sagt:

    Warten wir es hab. Klingt ja schon etwas danach. Ich habe aber Vertrauen in Rick Remender.

    Was Knieschoner und Stiefel angeht, wird ja schon spekuliert ob es sich dabei überhaupt um richtige Beine aus Fleisch und Blut handelt und wer somit als neuer Host in Frage kommt, wenn du verstehst was ich meine.

    Gefällt mir

  4. El Tofu sagt:

    Hab mich erst riesig über die News gefreut aber obwohl Venom auf dem Cover schon Komisch aussieht wäre es mir lieber wenn er so mopsig wäre statt eine Mischung aus Puinisher und G.I. Joe wie auf den Concept Zeichnungen. Der Black-Ops Plot sagt mir auch nicht wirklich zu.

    Gefällt mir

  5. Bendrix sagt:

    Und schon geht es los 😉

    Gefällt mir

  6. der Nachbar sagt:

    Was Knieschoner und Stiefel angeht…
    Eigentlich würd es doch keinen Sinn machen, diese Ausrüstung einem Menschen (aus Fleisch und Blut) vorzuenthalten.
    Andererseits, hey es ist ein Comic. Und Spidey, Batman usw. brauchen auch keine Knieschoner. Selbst Kick-Ass hat keine. ;-P
    …und wer somit als neuer Host in Frage kommt…
    Ja, das ist eine gute Frage. Nach allem, was z.Zt. so im Raft passiert (ASM #648 und #649), scheint der Symbiont ja von Gargan getrennt worden zu sein.

    Schätze mal, dass hier dieselben Leute am Werk sind, die auch in der Carnage-Mini ihre Finger im Spiel haben.
    Ob’s bald sogar ein Venom-Carnage Team-Up geben wird?

    Gefällt mir

  7. Bendrix sagt:

    Ich sprach auch nur von den Beinen. 😀

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: