DC und Marvel senken 2011 die Preise


Guten Morgen Leute,

vor ein paar Tagen bin ich durch einen Post von Bendrix auf seinem Blog darauf aufmerksam geworden, dass die beiden Comic-Riesen DC und Marvel eine Preissenkung ihrer Serien für 2011 angekündigt haben.

So will vor allem DC die Preise der Serien, die jetzt bei 3,99 $ liegen, nächstes Jahr wieder auf 2,99 $ senken. Auch Marvel hat angekündigt, dass es ab 2011 zumindestens keine Titelneustarts zu einem Preis von 3,99 $ geben wird, was ja in der letzten Zeit immer häufiger der Fall war. Marvel und DC reagieren so wohl auf die zuletzt schwächelnden Verkaufzahlen (zum Beispiel im August). So hatten wohl viele Fans keine Serien für 3,99 $ in ihre Pulllisten genommen.

Gute Aussichten also für alle Comicfans. Denn in den letzten Jahren wurde das sammeln von Comics ja immer teurer, so dass man viele Serien einfach aus finanziellen Gründen nicht mehr kaufen konnte. Gut also, dass sich diese Entwicklung erstmal nicht fortsetzt.

Einen Wehrmutstropfen gibt es aber schon. So wird die Anzahl der Storyseiten von 22 auf 20 gekürzt. Das heißt natürlich das die Zeichner dann auch ein weniger Geld bekommen. Weitere Informationen zu diesem Thema gibt es auch bei ifanboy zu lesen.

Was haltet ihr denn von dieser Preissenkung?

6 Responses to DC und Marvel senken 2011 die Preise

  1. Tommyknockers80 sagt:

    Gute Sache, die Hefte sind schon teuer genug. Habe auch einige 3.99 Dollar Hefte boykotiert (ok ein paar habe ich gekauft)

    Liken

  2. der Nachbar sagt:

    So wie ich das sehe, war das der einzig sinnvolle Schritt, den DC und Marvel machen konnten. Die Verkaufszahlen sind ja zuletzt ziemlich eingebrochen, so dass die beiden Verlage hier schnell handeln mussten.
    Ich bin schon gespannt, wie stark sich die neue Preisregulierung auf die weiteren Verkaufszahlen auswirken wird.

    Liken

  3. HenrX sagt:

    wenn man aber nur 2.99 Titel kauft ist das dann aber ne Preiserhöhung wenn man einfach 2 Seiten rausnimmt, oder?

    Liken

  4. Lorenz sagt:

    Ich glaube, dass sie die Leute, die sie aufgrund der Preiserhöhung schon verloren haben, nicht mehr wiederbekommen.

    Wenn man die Comics erstmal aus dem Abo rausgeschmissen hat, merkt man wie unnötig doch diverse Serien waren und das man sie eigentlich nur mitgeschleppt hat. Ich glaub ich bin nicht der einzige dem so geht.

    Liken

  5. der Nachbar sagt:

    Tja, so gesehen (weniger Inhalt beim selbem Preis) kommt das dann tatsächlich einer Preiserhöhung gleich.
    Einige kl. Verlage haben ja auch $ 2,50 Preise. Ich denke aber nicht, dass DC/Marvel ihre $ 2,99-Titel entsprechend angleichen werden.

    Liken

  6. der Nachbar sagt:

    Ich glaube, dass sie die Leute … nicht mehr wiederbekommen.
    Wenn es Fans waren, die nur wegen des Preises die Serie fallengelassen haben, könnte ich mir schon vorstellen, dass sie diese wiederbekommen.

    Liken

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: