„Frauenpower!“ oder „Wer steht hinter den verschiedenen Avengers-Gruppen?“ Teil I

Grüße und so!

Dieser Beitrag hätte auch gut zu unseren ersten Thementagen gepasst, da er sich auf das sogenannte „schwache“ Geschlecht konzentriert. Allerdings wird man als Leser schnell eines besseren belehrt, wenn man das Mädel, um das es hier geht, als wahre Powerfrau kennen lernen wird. 

Im Vorfeld des Heroic Age und den diversen neugestarteten Rächer-Serien ist es zu einigen äußerst heiß diskutierten Um- bzw. Neustrukturierungen innerhalb der verschiedenen Teams gekommen. Aber nicht nur nach außen hin gibt es neue Gesichter, sondern  auch teamintern gab es interessante Entwicklungen. Ich meine hier speziell die Charaktere, die zwar mehr im Hintergrund stehen, aber dennoch eine nicht zu unterschätzende Rolle tragen. Die Rede ist von den Figuren Maria Hill, Victoria Hand und Sharon Carter.
Diese drei Frauen haben mit dem Start des Heroic Age jeweils die Aufgabe bekommen, die verschiedenen Avenger-Teams zu unterstützen, zu koordinieren oder sogar zu kontrollieren. Grund genug also um die jeweiligen Mädels im Rahmen der Avengers-Thementage hier kurz vorzustellen. Den Anfang macht eine Frau aus Chicago:

Maria Hill
Maria Hill hatte bei S.H.I.E.L.D. eine steile Karriere hinter sich. Sie war nicht nur ein S.H.I.E.L.D.-Commander, sondern schaffte es sogar bis zum obersten Posten dieser Organisation. Ihr Verhältnis zu verschiedenen Superhelden war nicht immer das beste, was u.a. mit der Verfolgung von Captain America (Steve Rogers) und Spider-Man während des Civil Wars zu tun hatte. Nach den Ereignissen von Civil War verlor sie ihren Posten als Director of S.H.I.E.L.D. an Iron Man (Tony Stark). Nach dem Folgeevent Secret Invasion wurde die Organisation aufgelöst und durch H.A.M.M.E.R. ersetzt. Daraufhin tauchte Hill unter und arbeitete weiterhin mit Tony Stark zusammen. Zu Beginn des Heroic Age hat sie nun von Steve Rogers das Angebot erhalten, die Avengers zu leiten, welches sie auch prompt angenommen hat.
Eine spannende Entwicklung wie ich finde, bietet sie doch eine Menge Potential für reichlich Diskussionsstoff. Zum einen wurde der Spieß umgedreht und sie ist nun die Chefin von Tony Stark, zum anderen arbeitet sie jetzt mit Leuten zusammen, die sie nicht so gut in Erinnerung behalten haben dürften wie z.B. Steve Rogers und Spider-Man.

Die Figur Maria Hill wurde von Brian M. Bendis und David Finch erschaffen und hatte 2005 in New Avengers (Vol. 1) #4 ihren ersten Auftritt.

Marvels Editor in Chief Joe Quesada über Maria Hill:

„Hill is such a strong personality, she’s like a force of nature and quite frankly, while perhaps not immediately loved by all involved, she’s certainly as strong and imposing a figure as Nick Fury. Right now I feel that people view her as the outsider but while I don’t think she’s any harsher than Fury has ever been, what’s different is that we aren’t quite clear about her motives.“

Übersetzung: „Hill ist so eine starke Persönlichkeit. Sie ist wie eine Naturgewalt und ganz ehrlich, während sie vielleicht nicht von allen Beteiligten sofort geliebt wird, ist sie mit Sicherheit eine genauso starke und beeindruckende Figur wie Nick Fury. Im Moment kommt es mir so vor, als ob die Leute sie als eine Außenseiterin sehen, aber ich denke nicht, dass sie nicht viel strenger ist, als es Nick Fury jemals war. Der Unterschied ist, dass wir uns über ihre Motive noch nicht im klaren sind.“
Quelle: marvel.wikia.com

Weitere Informationen zu Maria Hill findet ihr in der offiziellen Marvel-Datenbank und beim Fanprojekt marvel.wikia.

One Response to „Frauenpower!“ oder „Wer steht hinter den verschiedenen Avengers-Gruppen?“ Teil I

  1. Tommyknockers80 sagt:

    Das Maria Hill das Team leiten soll, finde ich sehr interessant. Sie hatte ich vorher für diese Rolle überhaupt nicht auf dem Schirm.

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: