Spoiler Alert wurde eingestellt?!

Der eine Blog kommt, der andere Blog geht.

Wie ich dann heute bei Holzauges Lounge direkt lesen konnte, wurde Spoiler Alert eingestellt.

Spoiler Alert war die Nachfolge-Seite von Panelwars die ebenfalls von Ratzfatz betrieben wurde. Die Seite schien auch nach Aussage von Ratzfatz und seinen beiden Mitautoren Bendrix und Redcuts ganz gut zu laufen, zumindest was die Klickzahlen und die Kommentare angeht. Der Output der drei war auch sehr hoch. Daher verstehe ich auch nicht warum Ratzfatz die Seite nun doch recht plötzlich beendet hat. Zwar gab es zuletzt einige Unstimmigkeiten, zuerst zwischen ihm und mir und später zwischen ihm und meinem Blog-Kollegen „der Nachbar“, dennoch finde ich es schade das die Seite nun beendet ist. Vor allem die Posts seiner Mitautoren Bendrix und Redcuts haben mir zuletzt am besten gefallen.

Ich finde nicht gut wie Ratzfatz seine Seite beendet hat. Nämlich einfach so, ohne abschließenden erklärenden Post oder ähnlichem. Zumindest habe ich davon nichts mitbekommen. Auch Holzauge, mit dem Ratzfatz ja viel Kontakt hatte, weiss nicht warum dieses Ende nun kam. Das hätte man anders lösen können. Aber sei es drum. Spoiler Alert ist Geschichte.

Oder doch nicht? Das Fragezeichen in der Überschrift dieses Posts steht nämlich dafür, das ich mir nicht sicher bin, ob das wirklich das Ende von Spoiler Alert ist. Zu viel Arbeit hat Ratzfatz nämlich in dieses Projekt investiert, als das er es jetzt so einfach aufgeben würde. Außerdem hat er einige seiner Ziele (professioneller werden, einen Podcast etc.) noch nicht verwirklichen können. Mal sehen was da noch kommt.

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: