Ein paar Statistiken zum Geburtstag

Hallo Leute,

wie schon heute morgen angekündigt, dürfen die Statistiken an einem Tag wie diesem natürlich nicht fehlen. Wieviele Artikel, Klicks, Kommentare usw. gab es bei uns im Laufe der Zeit? Welche Artikel waren hier bisher am erfolgreichsten? Alle diese Fragen und mehr werden wir euch nun beantworten.

Crayton: „So Kollege, kommen wir doch nun endlich mal zu den Statistiken. Wie wir heute morgen ja schon erwähnt haben, können wir aufgrund des Feedbacks unserer Leser ruhig behaupten, dass unser Blog recht erfolgreich ist. Aber was sagt die Statistik dazu? Belegen die Zahlen diesen Erfolg oder haben wir das zu optimistisch gesehen?“

der Nachbar: „Na ich denke schon, dass die Statistiken einen guten Eindruck davon vermitteln, wenn es darum geht, das Interesse der Leserschaft zu messen und auszuwerten. Wir konnten ja anhand der monatlichen Besucherzahlen sehr gut sehen, was für eine sprunghafte Entwicklung der Blog gemacht hat.“

Crayton: „Dann lass und doch mal die besagten Klicks etwas genauer anschauen. Wie ist da die Entwicklung der letzten Monate?“
der Nachbar: „Wie du siehst, hat sich der Blog kontinuierlich weiterentwickelt, was die Besucherzahlen bzw. Klicks angeht. Klar kann man nicht davon ausgehen, dass es sich dabei stets um richtige Besuche handelte. Einige Klicks stammen vermutlich auch von Zufallstreffern oder gar Spambots und es ist auch nicht auszuschliessen, dass es sich in einigen Fällen um wiederholte Besuche ein und derselben Person handelt. Aber nichtsdestotrotz finde ich, dass diese Zahlen, die übrigens direkt von WordPress kommen, einen sehr guten Eindruck vermitteln, was die Blogentwicklung betrifft.“

Crayton: „Ja, da hast du wohl Recht. Aber ich bin dennoch total begeistert! Das sind Zahlen, mit denen ich, als ich mit dem Blog begann, nie gerechnet hätte. So gab es im Oktober 2009 im Vergleich zum Vormonat eine Steigerung von satten 64 Prozent, was wohl mit deiner Mitarbeit und dem damit verbundenen gestiegenen Output zusammenhing.“

der Nachbar: „Das war tatsächlich ein Monat, der der ganzen Sache einen richtigen Schub gegeben hat. Das kann man auch prima an den absoluten Zahlen sehen. In den ersten drei Monaten gab es insgesamt knapp 1500 Klicks und dann allein im Oktober fast genau so viele.“

Crayton: „Ein wichtiger Monat war auch der Januar diesen Jahres. Die Steigerung von 58 Prozent im Vergleich zum Dezember haben wir wohl diversen Blogs wie Panel Wars, Red Robins Blog, Kaozblog, damals noch Actioncomics, und auch Holzauges Comiclounge zu verdanken. Seit wir mit diesen Blogs kommunizieren erreichen wir noch mehr Leute als vorher.“

Monat Klicks Ø Klicks/Tag % Σ Klicks
2009-07 385 24 385
2009-08 568 18 -33,3 953
2009-09 516 17 -5,9 1469
2009-10 1502 48 64,6 2971
2009-11 1550 52 7,7 4521
2009-12 1877 61 14,8 6398
2010-01 4527 146 58,2 10925
2010-02 3748 134 -9,0 14673
2010-03 3797 122 -9,8 18470
2010-04 5264 175 30,3 23734
2010-05 5731 185 5,4 29465
2010-06 5753 192 3,6 35218

der Nachbar: „Stimmt. Dieses kleine aber feine Netzwerk aus verschiedenen Blogs hat ohne Frage dazu beigetragen, dass wir noch mehr Leser gewinnen konnten. Der Januar war übrigens auch der Monat, in dem die magische 10.000er-Marke, die für Blogneulinge ja immer etwas Besonderes ist, durchbrochen wurde. Das war schon klasse. Und war das nicht auch der Monat mit dem meisten Besuchern an einem Tag? Lass mal sehen, was haben wir denn noch so für Statistiken?“

Crayton: „Also im Januar gab es einen Rekordtag mit 300 Klicks. Der hielt auch lange. Bis er dann am 23.05. mit 371 Klicks übertroffen wurde. Und erst vor kurzem, genauer gesagt vorgestern, gab es einen neuen Rekordtag mit 411 Klicks, was wohl nicht unwesentlich mit der lebhaften Diskussion zwischen Bendrix und Ratzfatz zu tun hatte. Jetzt sind es nach einem Jahr insgesamt schon über 39.000 Klicks.“

der Nachbar: „Und ich hab letzten Monat noch geschätzt, dass wir zum Jahrestag ca. 36.000 Klicks zusammenbekommen würden, weißt du noch? Das es dann noch ein paar Tausend mehr wurden, hätte ich ja nicht gedacht. Was haben wir denn sonst noch an Zahlen und Statistiken?“

Crayton: „Was wir sonst noch für Zahlen haben, möchtest du wissen? Also was mich vor allem gefreut hat, waren die vielen Kommentare, die wir in den ganzen Monaten bekommen haben. Da sind einige zusammengekommen.“

der Nachbar: „Ah ja, die Kommentare! Einer meiner Lieblingsaspekte des ganzen Blogs.“

Crayton: „Es gab über 1100 Kommentare bisher. Ich habe auch mal überschlagen, wieviele Leute uns regelmäßig etwas schreiben, also unsere Stammleser sind. Dabei bin ich auf ca. 15 Leute gekommen, die sich immer wieder mal melden. Schön ist es hier auch zu sehen, dass immer neue Leute dazustoßen. Die Kommentare sind einfach das Salz in der Suppe oder? Also dieses Feedback ist ja das beste, was man bekommen kann.“

der Nachbar: „Ja, das sehe ich auch so. Die ganzen Reviews, News usw. zu schreiben, macht zwar ne Menge Spaß, aber noch mehr Spaß macht es natürlich, wenn die jeweiligen Artikel auch kommentiert werden.“

Crayton: „Apropos Artikel. Lass uns noch einen kurzen Blick auf dieses Thema werfen. Welche Artikel waren denn wohl am erfolgreichsten?“

der Nachbar: „Am erfolgreichsten? Meinst du damit, welche Artikel insgesamt am häufigsten gelesen wurden?“

Crayton: „Ja, genau. Das meine ich. Ich hab dazu mal eine kleine Top 5 Auflistung gemacht.“


  1. Comicnews: Neuigkeiten zu einer möglichen Superman-Neuverfilmung = 867 Klicks
  2. Comic-Klassiker der Woche Folge 8: The Return of the Superman TPB = 331 Klicks
  3. Comicnews: Tobey Maguires Nachfolger in Spider-Man 4 = 258 Klicks
  4. Comicnews: Red Hulk – Nun soll seine wahre Identität enthüllt werden = 224 Klicks
  5. Comicnews: Hauptrolle in Captain America Film endlich vergeben = 200 Klicks

der Nachbar: „Das ist ja interessant. Die News zum Superman-Film mit einem riesen Vorsprung auf Platz 1. Und auf dem zweiten Platz auch wieder was mit dem Mann aus Stahl. Und das ganze bei über 350 Artikeln, die wir auf unserem Blog haben. Superman ist wohl der Comic-Superheld schlechthin, der im Internet für die meisten Klicks sorgt. Wir können ja auch immer wieder bei unseren WordPress-Statistiken sehen, welche Suchbegriffe die Leute eingeben, mit denen sie dann schließlich bei uns landen. Und da ist der Begriff Superman ja sehr oft vertreten.“

Crayton: „Stimmt. Superman wird sehr oft eingegeben. Aber auch so Exoten wie z.B. Tassilo, zu dem ich ja auch ein Review geschrieben habe, findet man immer wieder. So,  liebe Leser, das war es erstmal mit unseren Statistiken. Ich hoffe, wir konnten euch damit ein paar interessante Informationen bieten.“

der Nachbar: „Übrigens, heute Abend gibt es seit langer Zeit mal wieder ein Team-Up von uns beiden. Welches Heft wir dann besprechen, erfahrt ihr um 20:00 Uhr. Bis dahin.“

13 Responses to Ein paar Statistiken zum Geburtstag

  1. Meno sagt:

    Gute Idee mit den Statistiken. Sind sehr beeindruckend finde ich.

    Liken

  2. comicfanboy sagt:

    Sehr gut gemachter Post! Ich finde auch das Bild genial! Passt ja wie die Faust aufs Auge! 😉

    Liken

  3. Tommyknockers80 sagt:

    Coole Stats. Auch schön aufgebaut der Post. Das Bild ist wirklich klasse.

    Liken

  4. der Nachbar sagt:

    Danke fürs Lob, Leute. Ja, das Bild hat quasi danach geschrien: „Nimm mich für die Stats.“ 😉

    Liken

  5. Master of Disaster sagt:

    Gute Idee mal die Statisiken zu veröffentlichen. Ich bin ja ein Statistik-Freak und daher ist es für mich mal interssant so einen Artikel zu lesen. Ihr habt ja gute Zahlen! 39.000 Klicks in einem Jahr! Nicht schlecht. Hatte vor ner Zeit mal die von Panel Wars gesehen. Ich glaube der hatte nach einem Jahr so um die 32.000 Klicks. Auch nicht schlecht. Da habt ihr ja sogar noch mehr. Hätte ich nicht gedacht. Bin mal gespannt wann ihr die 50000 knackt.

    Liken

  6. Ratzfatz sagt:

    Da das jetzt etwas an meinem Stolz kratzt muss ich dich wohl korrigieren. Als ich den Artikel geschrieben habe, hatte ich wirklich „nur“ 32.000. Wenn man aber die Statistik von Juni bis Juni genommen hat, also wirklich die vollen Monate genommen hat, lag ich über 40.000. Ich hatte zu dieser Zeit ja schon immer weit über 200 Klicks pro Tag….

    Zwischen Crayton und mir lagen (fast konstant bleibend) in etwa 2.000 Klicks, was – wenn man bedenkt das er etwas später angefangen hat – bedeutet, dass wir damals (im Schnitt) fast gleich viele Tages-Klicks hatten und unser Blogs sich ähnlich entwickelt haben.

    Liken

  7. Ratzfatz sagt:

    Sorry, meinte nicht 200 Klicks sondern Besucher…

    Liken

  8. Crayton sagt:

    Hi Ratzfatz,
    dein Stolz ist verletzt? Wie kommt das? Kannst doch auf deine Zahlen so oder so stolz sein. Ob nun 32000 oder 40000 ist doch eigentlich egal. Denke das kann sich beides sehen lassen. Ich bin auf jedenfall mehr als zufrieden mit diesen Zahlen. Außerdem sind wir ja nicht in Konkurrenz. Sind ja alle eine Comunity hier. Bist du sicher das du nicht doch 200 Klicks statt 200 Besucher meinst. Kannst du das bei deiner neuen Seite genau sehen? Bei unserem Blog sieht man nur die Klicks. Da haben wir diesen Monat sogar über 250 im Schnitt pro Tag. Das werden aber keine 250 Besucher sein, da viele ja auch öfter kommen. Interessanter ist hier dann doch eher die Zahl der Kommentare, bzw. wieviele verschiedene Leute sich öfter melden. Das sind ja dann Stammleser (bei uns ja so um die 20). Hinzu kommen noch die stillen Leser. Da weiss man natürlich nicht wieviele das sind. Wenn man mal richtig beeindruckende Zahlen sehen will, dann schau mal beim German Otaku Blog (in meiner Link-Liste) vorbei. Der macht das seit Sept. 2007 und hatte unlängst über 300.000 Klicks als über 100.000 pro Jahr. Da sind unsere beiden Blogs noch weit von entfernt. Aber wie gesagt, das ist nicht schlimm, da wir ja hier nicht in Konkurrenz sind.

    Liken

  9. HenrX sagt:

    naja, mit nem Manga/Anime Blog kann man ja auch viel viel viel ähm, viel mehr Leute ziehen. 😀

    ich bin schon froh wenn ich 40 Leute pro tag ziehe. Ich kann aber unter stammlesern und anderen unterscheiden. wenn ich sehe das jemand per direkteingabe bzw. Bookmark meine seite besucht dann ist es n stammleser.

    heutzutage kann man einfach alles sehen, selbst welches Betriebssystem oder welche Bildschirmauflösung der Gast benutzt 😀

    Liken

  10. Crayton sagt:

    Ich gehe meist auf deinen Blog über meine Link-Liste. Da bist du ja drin. Habe aber anhand der Klicks schon gesehen, das auch einige andere wohl über meinen Blog bzw. meine Link-Liste auf deine Seite gehen. Übringens 40 Leute ist doch besser als nichts. Die Hauptsache ist ja auch das es Spass macht und wenn man dann auch den ein oder anderen Kommentar bekommt, dann kann man doch zufrieden sein. Bist du denn zufrieden?

    Liken

  11. Ratzfatz sagt:

    Das mit dem Stolz war nicht so ernst gemeint…

    Ich habe nicht von der neuen Seite gesprochen sondern von der alten. Ich habe hab da ja nicht nur das WP Statistk Programm laufen gehabt, sondern noch 2 andere Statistik Seiten. Habe ich auch jetzt noch.

    Nein, 250 Klicks sind garantiert nicht 250 Leser. Aber darüber habe ich eigentlich am alten Blog schon mal sehr ausführlich geschrieben.

    Wie ich schon damals sagte sind Klick Zahlen aber nicht relevant. Jeder der sich nur 1 Bild kopiert ist ein Klick. Wichtig ist die durchschnittliche Verweildauer.

    Liken

  12. Crayton sagt:

    Da hast du Recht. Und auch anhand der Kommentare, sieht man wer hier öfter vobei schaut und nicht nur zufällig hier gelandet ist. Gerade mit den vielfältigen Kommentaren bin ich sehr zufrieden. Ich freue mich über jeden Kommentar hier. Insgesamt macht es mir sehr viel Spass, diese Seite mit meinem Kollgen zu machen. Und der eigene Spass ist ja das wichtigste. Ich denke das ist bei dir ja auch so oder?

    Liken

  13. HenrX sagt:

    so an sich bin ich zufrieden obwohl sich der Blog anders entwickelt hat als ich anfangs dachte. Eigentlich sollte ja das Wort Chaos Programm sein. Und nun ist es doch schon ein wenig zu massenkompatibel geworden 😀

    Der Blog ist ja eben nur als Spass gedacht und solange er spass amcht wird er so weiterlaufen. Denke höchstens noch über ne Namensänderung nach die vielelciht passender ist 😀

    Liken

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: