Review #124: The Terminator 2029 #1, März 2010, Dark Horse Comics

14. Juli 2010

Guten Abend Leute,

bei der Terminator-Reihe haben mir eigentlich alle Filme ganz gut gefallen. Am besten fand ich aber immer den ersten Teil in dem auch mein Lieblingscharakter Kyle Reese vor kam. Ja ich weiss schon Arnie als T-800 ist der Held dieser Serie, und er ist auch verdammt cool in dieser Rolle. Aber Kyle Reese fand ich noch cooler. Also ist es logisch das ich mir diese Mini-Serie von Dark Horse Comics auch mal angeschaut habe. Immerhin ist hier eben dieser Reese die Hauptperson. Da ich auch beim ersten Blick ins Heft die Zeichnungen ganz ansprechend fand habe ich dann natürlich zugeschlagen und mir das Heft gekauft. Den Rest des Beitrags lesen »


MAM #07: Death Note #1, September 2006, Tokyopop

14. Juli 2010

Grüße und so!

Der heutige MANGA AM MITTWOCH (MAM) ist einer der erfolgreichsten Mangas dieses Jahrzehnts. Die beiden Mangaka Tsugumi Ohba und Takeshi Obata, aus deren Feder übrigens auch Bakuman stammt, haben mit der spannenden Mysterygeschichte um den jungen Light, seinem Rivalen L und dem Todesgott Ryuk einen riesen Erfolg gelandet, der neben einem Anime sogar zwei Realverfilmungen nach sich zog. Worum es bei diesem Hit-Manga geht und was es mit dem geheimnisvollen Death Note auf sich hat, erfahrt ihr in diesem Review. Den Rest des Beitrags lesen »


Verkaufszahlen: Juni 2010 (Top 25)

14. Juli 2010

Grüße und so!

Es ist mal wieder soweit: die Comicverkaufszahlen des Vormonats wurden kürzlich veröffentlicht. In gewohnter Manier präsentieren wir euch daher an dieser Stelle die Top 25 und geben auch ein paar Kommentare dazu ab. Den Rest des Beitrags lesen »