Thementage: Frauenpower – Der Abschluss

Hallo Leute,

nun ist es soweit. Mit diesem Post gehen unsere ersten Thementage  zu Ende.

Jetzt ist eure Meinung gefragt:

1. Wie fandet ihr unsere ersten Thementage grundsätzlich und im Speziellen?

2. Was hat euch besonders gefallen?

3.Was könnten wir besser oder anders machen?

Teilt uns eure Meinung zu dem ganzen Projekt doch bitte durch eure Kommentare mit. Vielleicht habt ihr auch ein paar neue Ideen, die wir dann eventuell aufgreifen können. Auch wir überlegen uns schon jetzt wie wir die nächsten Thementage aufziehen werden. Diese werden übrigens voraussichtlich im April kommen. Darüber werden wir euch aber noch dann rechtzeitig informieren.

10 Responses to Thementage: Frauenpower – Der Abschluss

  1. HenrX sagt:

    hat mir gut gefallen. hätte man vielleicht noch n bissel ausweiten können mit Biografien der Figuren oder vieleicht auch mal ne Autorin oder Zeichnerin vorstellen. Alles in allen aber für die ersten Thementage OK. Daumen rauf.

    Gefällt mir

  2. Verena sagt:

    Insgesamt fand ich die Thementage gut. Biografien über die vorgestellten Figuren fänd ich auch gut. Und allgemein mehr Info´s rund um das Thema. Reviews natürlich auch. Ansonsten war das alles schon gut so. Bin schon jetzt auf die nächsten Thementage bei euch gespannt. Wisst ihr schon über welches Thema?

    Gefällt mir

  3. Ratzfatz sagt:

    Also grundsätzlich finde ich die Idee für ne Themenwoche schon ok, aber ich finde halt nicht dass sich diese Artikel hier jetzt all zu sehr von eurer sonstigen Arbeit unterschieden hätten. (Oder hättet ihr ohne dem Banner der Frauen-Woche die Comics nicht besprochen?)

    Schließe mich HenrX und Verena an und würde mich über ne Ausweitung der Themenwoche (in diesem Fall: Kurz-Bios, Reviews oder wenigstens Aufzählung von wichtigen Heften, Frauen in der Comic-Industrie, allgemeine Darstellung von Frauen und Feminismus in Comics, euren eigenen Bezug zu Heldinnen,…) sehr freuen.

    Allerdings weiß ich auch, dass das alles auch ne Zeit- und Ressourcen Frage ist und man oft nicht so viel machen kann wie man gerne machen würde…

    Gefällt mir

  4. der Nachbar sagt:

    Hi@all,

    erstmal danke fürs Feedback. Eure Idee mit den Biografien über die entsprechenden Figuren (und vllt. auch über ihre Macher/-innen) finden wir übrigens sehr gut und werden diese bei unseren nächsten Thementagen auch gerne aufgreifen.

    Wir sehen das ausserdem genauso, dass die Thementage noch viel Verbesserungspotential haben und werden beim nächsten Mal auch weitere Aspekte, die Ratzfatz u.a. genannt hat, miteinfliessen lassen.
    Aber wie er schon bemerkte, sind die entsprechenden Arbeiten (Themenfindung, Organisation und Aufgabenteilung, Anfertigung von Texten usw.) doch recht zeitintensiv und benötigen darüberhinaus einen gewissen Vorlauf. Daher werden wir die Thementage auch erstmal nur einmal im Monat präsentieren.

    Für die nächsten Thementage haben wir zwar schon einige Ideen gesammelt, aber noch keinen endgültigen Kandidaten ausgewählt. Ihr werdet aber darüber informiert, wenn es soweit ist. 😉

    Gefällt mir

  5. der Nachbar sagt:

    Oder hättet ihr ohne dem Banner der Frauen-Woche die Comics nicht besprochen?
    Früher oder (eher wahrscheinlich sehr) viel später hätten wir es vllt. auch gemacht. Aber dann nicht in so einem konzentrierten Maße.
    Die Entscheidung unsere ersten Thementage unter dem Motto Frauenpower laufen zu lassen, hatte ja damit zu tun, dass Marvel in diesen Tagen die erste Ausgabe der Girl Comics-Serie rausbrachte. Dazu gab es ja auch einen entsprechenden Beitrag.

    Übrigens, kam es nur mir so vor, oder hattet ihr auch den Eindruck, dass Marvel nicht allzu viel Aufwand in die Werbung zu ebendiesem Comic gesteckt hat?

    Gefällt mir

  6. Ratzfatz sagt:

    Nee, das kam dir nur so vor. Da gabs dutzende Signierstunden, Interviews und Berichte von praktisch jedem wichtigen Blog, Gewinnspiele, eigene Follow-Empfehlungen für die weiblichen Marvel Mitarbeiter auf Twitter…
    Da wurde schon sehr viel gemacht um das populär zu machen.

    Gefällt mir

  7. der Nachbar sagt:

    Naja, aber auf der Marvel-Homepage, die ja in diesem Fall Anlaufstelle Nr.1 sein sollte, wurde das m.M.n. eher vernachlässigt. Das hätte doch gerade dort etwas mehr gepusht werden können.
    Aber da wird momentan eher an Sachen wie z.B. Iron Man 2, SIEGE (verständlich für so ein Riesenevent) und dessen Auswirkungen (u.a. (New) Avengers) gefeilt.

    Gefällt mir

  8. Ratzfatz sagt:

    NaJa, ich finde dass die VerlagsSeiten ohnehin immer nur sehr wenig machen. Die sollen ja auch nur Teaser und Infos rausschicken damit die Blogs und Websites Vermutungen anstellen und die Sache ins Gespräch bringen und auch halten.
    Da gehts nicht um den Inhalt sondern mehr um das Timing der Aussendungen… (siehe auch die Avengers Teaser)

    Aber zu Girl Comics hab ich mal auf die schnelle folgendes auf der Seite gefunden:

    The women behind GIRL COMICS dish on their stories in the upcoming first issue
    http://marvel.com/news/comicstories.11218.girls_gone_comics

    The editor in charge of GIRL COMICS discusses the upcoming all-female produced three-issue anthology
    http://marvel.com/news/comicstories.10684.wednesday_q&a~colon~_jeanine_schaefer

    HOTLINE: Editor Jeanine Schaefer discusses GIRL COMICS #1, on sale March 3, 2010
    http://marvel.com/news/comicstories.11493.marvel_hotline~colon~_jeanine_schaefer

    PODCAST: Editor Jeanine Schaefer sits down with the Mighty Marvel Podcast Crew to discuss GIRL COMICS
    http://marvel.com/news/comicstories.11266.download_the_girl_comics_podcast

    Noch ne Frage zu eurer Themenwoche. Wenn ihr es wegen Girl Comics #1 gemacht habt und du dich offensichtlich auch darüber erkundigt hast, warum gibts dann keine Review dazu?

    Gefällt mir

  9. der Nachbar sagt:

    Noch ne Frage zu eurer Themenwoche. Wenn ihr es wegen Girl Comics #1 gemacht habt und du dich offensichtlich auch darüber erkundigt hast, warum gibts dann keine Review dazu?
    Weil der Comic-Händler meines Vertrauens zum damaligen Zeitpunkt leider noch kein entsprechendes Exemplar vorrätig hatte, wir aber die bereits angekündigten Thementage nicht verschieben wollten.

    Gefällt mir

  10. comicfanboy sagt:

    Mir haben eure Thementage auch gut gefallen.
    Besonders das alles dieses Frauenpower-Logo hatte. Und das die Reviews durch die Überschrift als Teil des Ganzen gut zu erkennen war.
    Verbesserungsvorschläge: Also hier wurde von den anderen schon das Meiste genannt.
    Fazit: Gute erste Thementage die aber noch Luft nach oben haben.

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: