Ein kurzer Bericht zur „Comic Action 2009“

P251009_12.39

N’abend liebe Leser,

heute Vormittag habe ich die Spielemesse in Essen besucht. Neben diversen Brett- und Kartenspielen, sowie Ausstattungen für LARP-Fans gab es dort auch im Rahmen der „Comic Action 2009“ in den Hallen acht und neun einige nette Sachen aus der Comicszene zu sehen.
Besonders interessant waren u.a. die Zeichnerallee, wo man die Möglichkeit hatte, talentierten Nachwuchszeichnern und Profis über die Schulter zu schauen und eine exklusive Wunschzeichnung zu bekommen.
Daneben zogen natürlich die diversen Stände, die sowohl alte Raritäten als auch die neusten Ausgaben diverser Comics im Angebot hatten, die Massen an.
Das Highlight war allerdings der Panini-Stand, an dem man sich seine Comics von einigen der ganz Großen signieren lassen konnte. U.a. waren dort Phil Ortez und Joseph Michael Linsner anzutreffen. Ein Mekka also für alle Simpsons- und Wolverine-Fans.

P251009_12.36

Die Zeichner am Panini-Stand (v.l.n.r.): Phil Ortez (Die Simpsons), Clint Langley (Punisher, Marvel Zombies), Stjepan Sejic (Witchblade, Darkness), Joseph Michael Linsner (Wolverine, Red Sonja) und Eva Hopkins (Dark Ivory)

Werbeanzeigen

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: